Kylie Jenner mag ihren Vater als Frau lieber

Girlie aber auch Vorbild in Sachen Akzeptanz: Kylie Jenner hat kein Problem damit, dass ihr Vater jetzt als Frau lebt (Archiv).
Girlie aber auch Vorbild in Sachen Akzeptanz: Kylie Jenner hat kein Problem damit, dass ihr Vater jetzt als Frau lebt (Archiv). © /AP Invision/ANDY KROPA
Die Kinder von Caitlyn Jenner kommen offenbar gut damit klar, dass ihr Vater mittlerweile als Frau lebt. “Ich mag sie jetzt lieber als Bruce”, sagte Kylie Jenner am Montag in der US-Talkshow von Moderatorin Ellen DeGeneres. “Wir reden jetzt über Kleidung und Make-up.”

Wichtig sei ihr aber auch, dass kein Geheimnis mehr auf der Familie laste. “Wir wussten ja eine Weile, was vor sich geht, aber es wurde nicht darüber geredet”, sagte die 18-jährige Halbschwester von TV-Sternchen Kim Kardashian.

Kylie Jenner betonte, es sei ihr wichtig, ein Vorbild in Sachen Akzeptanz zu sein für andere in ihrem Alter. Der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner lebt seit einem halben Jahr als Caitlyn Jenner. Jenner hat sechs leibliche Kinder von drei Frauen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen