Langweiliges Wochenende gibt es nicht

In Frauenfeld wird dieses Wochenende Sport gemacht.
In Frauenfeld wird dieses Wochenende Sport gemacht. © Donato Caspari/St.Galler Tagblatt
Dieses Wochenende gibt es einige Premieren und einige traditionsreiche Anlässe im FM1-Land. Wir haben ein paar Highlights herausgepickt. Das sind unsere Wochenendtipps.

1. Der Frauenfelder

Der bekannteste Schweizer Waffenlauf findet diesen Sonntag in Frauenfeld statt. Natürlich gibt es auch noch den Marathon und den Halbmarathon. Trotzdem verbinden die meisten Besucher den «Frauenfelder» wohl mit dem Militärwettmarsch, wie es offiziell heisst. Hingehen und staunen!

Donato Caspari/St.Galler Tagblatt

Donato Caspari/St.Galler Tagblatt

2. Indoor-Drohnen-Rennen

Das gab’s noch nie in der Deutschschweiz: Zum ersten Mal findet ein Indoor-Drohnen-Rennen in St.Gallen statt. Anlässlich der Automesse fliegen vom 17. bis zum 19. November Drohnenpiloten mit ihren Geräten in der abgedunkelten Olma-Halle um beleuchtete Hindernisse. Ein Spektakel!

3. Spitzen-Curling

Vom 17. bis zum 25. November treffen sich die besten Curling-Spieler in St.Gallen zur EM. Die Spitzenspiele starten am Samstag, die Schweiz spielt ihre erste Partie um 9 Uhr gegen die Niederlande, die Eröffnungszeremonie findet um 18 Uhr statt.

KEYSTONE/ Georgios Kefalas

Schwedens Oskar Eriksson auf dem Eis. (KEYSTONE/ Georgios Kefalas)

4. Ranch Roping

Hast du schon mal von Ranch Roping gehört? Nicht? Die 1. Schweizermeisterschaft im «Rinder vom Pferd herab per Lasso fangen» findet am Samstag im thurgauischen Lampserwil statt.

huuf.ch

huuf.ch

5. Kunst sprengen

Die Skulpturen «David» und «Venus» kennt man wohl auch als Kunstbanause. Der Künstler Pavel Schmidt sprengt am Samstag in Bad Ragaz zwischen 17 und 19 Uhr Replika dieser Figuren mit Schwarzpulver. Aus den Stücken giesst er eine neue Skulptur für die Schweizerische Triennale der Skulptur 2018.

Bad Ragartz

Bad Ragartz

6. Schlagerfestival Gais

Am Samstag wird es in Gais volkstümlich: Voxxclub, Wildecker Herzbuben, Anita und Alexandra Hofmann, Leonard, Fäaschtbänkler, Salvo, Manuela Fellner und Holdrioo treten beim Schlagerfestival auf.

7. Tag der offenen Hotels

17 Hotels in Konstanz öffnen am Sonntag ihre Türen. Von Lesungen über Musik und Degustationen bis hin zu Führungen wird vieles geboten.

Konstanz Tourismus

Konstanz Tourismus

8. 80s vs 90s

Wenn die 1980er Jahre musikalisch auf die 1990er Jahre treffen, ist Party garantiert. Im «Selig» in Chur lässt am Samstag DJ Drifter diese Zeit nochmals aufleben. Oder um es mit einem Hit von 1995 zu sagen: «Saturday night, dance, I like the way you move.»

9. Folk Over Rorschach

Das Treppenhaus in Rorschach ist immer eine Reise wert. Diesen Samstag ist mit Adele H und dem Adaya and Buck Curran Duo Folk angesagt.

Treppenhaus Rorschach

Treppenhaus Rorschach

Uns ist klar, dass wir nicht alle Veranstaltungen aufgeführt haben. Falls du weitere Veranstaltungen kennst, an die man unbedingt gehen sollte, schreib sie doch bitte in die Kommentare.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen