Lausanne-Verteidiger Rytz rund vier Monate out

Philipp Rytz fällt aus
Philipp Rytz fällt aus © KEYSTONE/MARCEL BIERI
Der NLA-Klub Lausanne muss voraussichtlich drei bis vier Monate auf seinen Verteidiger Philipp Rytz verzichten. Der 30-Jährige hat sich am Freitag bei der Heimniederlage gegen die ZSC Lions (1:2 n.V.) einen Aussenbandriss im linken Knie zugezogen.

Rytz wird sich am Donnerstag einer Operation unterziehen müssen.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen