Laut Elijah Wood wimmelt es in Hollywood von Pädophilen

Elijah Wood ("Lord of the Rings") erhebt schwere Anschuldigungen: In Hollywood wimmle es von Kinderschändern. (Archivbild)
Elijah Wood ("Lord of the Rings") erhebt schwere Anschuldigungen: In Hollywood wimmle es von Kinderschändern. (Archivbild) © KEYSTONE/EPA DPA/JOERG CARSTENSEN
“Hollywood ist von Pädophilie befallen”, sagte der Schauspieler Elijah Wood (“Lord of the Rings”) in einem Interview, “es gibt eine Menge Vipern in der Filmindustrie”. Das habe er selber als Kinderdarsteller erfahren, “und diese Dinge passieren vermutlich immer noch”.

Er selber sei zum Glück von seiner Mutter beschützt worden, sagte Wood gemäss pagesix.com. Aber er erinnerte an den Fall des britischen TV-Moderators Jimmy Savile, dem der Missbrauch von mehr als 500 Kindern vorgeworfen wird.

Der Kinderstar Corey Feldman (“Gremlins”) hatte das Problem 2011 zur Sprache gebracht. Er sagte, als er 14 gewesen sei, sei er “umzingelt” gewesen von Kinderschändern. Anne Henry, Mitbegründerin der Charity-Organisation BizParentz, bestätigte gemäss pagesix.com den Befund: Hollywood schütze Kindesmissbrauch. (SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen