Lebenslängliche Verwahrung für Mörder von Marie bestätigt

Das Waadtländer Kantonsgericht hat am Freitag die Höchststrafe für den Mörder von Marie bestätigt. Es verurteilte den Wiederholungstäter zu einer lebenslänglichen Freiheitsstrafe und verhängte wie die erste Instanz eine lebenslängliche Verwahrung.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen