Leiche in St.Gallen gefunden

Der Tote wurde in dem WC neben dem Waaghaus gefunden.
Der Tote wurde in dem WC neben dem Waaghaus gefunden. © Stapo SG
Im St.Galler Stadtzentrum, auf dem Marktplatz, ist am Dienstagmorgen eine männliche Leiche gefunden worden. Die Polizei schliesst Dritteinwirkung aus und geht davon aus, dass der Mann aufgrund seines Drogenkonsums gestorben ist.

Wie die Polizei mitteilte, wurde der Tote in einem öffentlichen WC von einem Mitarbeiter einer Reinigungsfirma gefunden. Zuerst hiess es, man könne zurzeit noch keine genauen Angaben zu den Umständen machen, wie der Mann gestorben ist. Unterdessen schliesst die Polizei eine Dritteinwirkung aus. Der Mann dürfte nach ersten Erkenntnissen aufgrund von Drogenkonsum verstorben sein.

Die Polizei war mit einem Grossaufgebot vor Ort und hatte den Fundort am Waaghausweg abgesperrt. Dieser befindet sich unmittelbar in der Nähe zur offenen St.Galler Drogenszene.

(red/uli)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen