Leichtgewichts-Vierer gelingt Auftakt-Sieg

Der Schweizer Ruder Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann mit Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lukas Tramèr während einer Trainingsfahrt
Der Schweizer Ruder Leichtgewichts-Vierer ohne Steuermann mit Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lukas Tramèr während einer Trainingsfahrt © KEYSTONE/URS FLUEELER
Der Leichtgewichts-Vierer mit Mario Gyr, Simon Niepmann, Simon Schürch und Lucas Tramèr startet erfolgreich in die Olympiasaison. Das Schweizer Flaggschiff bestätigte beim Weltcup in Varese mit seinem Sieg im Vorlauf seine Favoritenrolle.

Das Quartett, das im vergangenen Jahr Welt- und Europameister wurde sowie auch den Gesamt-Weltcup für sich entschied, steht somit direkt in den Halbfinals vom Samstag.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen