Lieferwagen verunfallt mit Lieferwagen

Die beiden überschlagenen Lieferwagen
Die beiden überschlagenen Lieferwagen © Kapo SG
Ein spektakulärer Unfall ereignete sich gestern Abend auf der Autobahn A1 bei Mörschwil. Nur ein Fahrer war am Steuer, doch gleich zwei Lieferwagen überschlugen sich.

Der Lieferwagen-Fahrer war mit seinem Beifahrer von St.Gallen Richtung Rorschach unterwegs. Bei einem Spurenwechsel im dreispurigen Bereich der Autobahn A1 geriet der Wagen ins Schleudern. Der Anhänger mit dem Lieferwagen überschlug sich und zog das Zugfahrzeug mit sich.

Wie die Kantonspolizei St.Gallen mitteilt, war danach die gesamte Fahrbahn blockiert. Der Abschnitt wurde für zwei Stunden gesperrt. Ausserdem kam die Feuerwehr zum Einsatz: Aus dem verunfallten Wagen floss Treibstoff. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Franken. Fahrer und Beifahrer kamen ohne Verletzungen davon.

Kapo SG

Kapo SG

(red.)


Newsletter abonnieren
1Kommentar
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel