Lily-Rose Depp, Jon Hamm und Co. covern Bieber

So tönt doch auch Justin Bieber gleich besser.
So tönt doch auch Justin Bieber gleich besser. © Vanity Fair/The Scene
Da hatte “Vanity Fair” aber eine schöne Idee: Berühmte Schauspielerinnen und Schauspieler den Songtext von Justin Biebers “Sorry” lesen zu lassen. Und das tönt wirklich unglaublich gut.

Falls es irgendjemand vergessen haben sollte, so tönt “Sorry” von Justin Bieber:

 

Jetzt haben für “Vanity Fair” ganz viele Schauspielerinnen und Schauspieler den Text zum Song neu eingelesen. Mit dabei sind zum Beispiel Jon Hamm, Lily-Rose Depp, Natasha Lyonne, Nick Jonas, Jenny Slate, Ellen Page, Chloë Sevigny, Maya Rudolph, Judd Apatow, Jesse Plemons, Bryce Dallas Howard, Elisabeth Moss, Allison Janney, Kate Beckinsale, Octavia Spencer, John Legend, Greta Gerwig, John Krasinski, Don Cheadle, Gabrielle Union, Thomas Middleditch, Zoisa Mamet, Rebecca Hall, Kathryn Hahn und Arnie Hammer.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen