Beistand für Beatrice Egli in TV-Show

Ein Traum für Schweizer Schlagerfans: Das Kleeblatt (v.l.) Beatrice Egli, Francine Jordi und Linda Fäh zeichnet demnächst die MDR/SRF-Kreuzfahrts-Show "Schlager und Meer" auf. (Archivbilder)
Ein Traum für Schweizer Schlagerfans: Das Kleeblatt (v.l.) Beatrice Egli, Francine Jordi und Linda Fäh zeichnet demnächst die MDR/SRF-Kreuzfahrts-Show "Schlager und Meer" auf. (Archivbilder) © Keystone
Im Sommer hatte es noch geheissen, die Schwyzer Schlagersängerin Beatrice Egli bekomme mit «Schlager & Meer» eine neue, einmalige, TV-Show. Nun wurde bekannt, dass ihr mit Linda Fäh und Francine Jordi zwei Schweizer Kolleginnen zur Seite gestellt werden.

«Bittere Pille», titelte am Mittwoch «kleinreport.ch, »Neue Klatsche für Beatrice Egli« überschrieb »bluewin.ch« die Meldung. Wegen schlechter Quoten war der Sängerin bereits die »Grosse Show der Träume” auf Eis gelegt worden. Und als sie vor dem Start ihrer aktuellen Tournée verlautete, sie wolle etwas rockiger werden, kam das bei der Schlagergemeinde auch nicht gut an.

Eva Wismer, Mediensprecherin Unterhaltung bei SRF, bestätigte gegenüber «kleinreport.ch» eine Meldung des «TV Star»: «Es ist richtig, dass bei der Sendung von Beatrice Egli ‘Schlager und Meer’ Francine Jordi und Linda Fäh mit dabei sein werden. Dies wurde von SRF zusammen mit dem Koproduktionspartner MDR so festgelegt.»

Aufgezeichnet wird die Kreuzfahrt-Show zwischen 12. und 19. Dezember auf der Fahrt von Dubai über Muscat nach Abu Dhabi und retour. Die Ausstrahlung erfolgt im Februar.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen