Linda Fäh unterbrach Liebesferien wegen Stefan Mross

Klare Prioritäten: Für einen Fernsehauftritt hat Ex-Miss Schweiz und Schlagersängerin Linda Fäh ihren Freund alleine am Strand liegen lassen. (Website Linda Fäh)
Klare Prioritäten: Für einen Fernsehauftritt hat Ex-Miss Schweiz und Schlagersängerin Linda Fäh ihren Freund alleine am Strand liegen lassen. (Website Linda Fäh) © Keystone
Linda Fähs Freund musste die Ferien auf Sardinien unverhofft alleine geniessen. Die Ex-Miss und Sängerin hat von Moderator Stefan Mross eine Einladung erhalten, die sie nicht ausschlagen konnte. “Wenn ich ins Fernsehen kann, dann muss ich das machen.

Der Gastgeber der ARD-Sendung “Immer wieder sonntags” hatte Linda Fäh kurzfristig die Chance gegeben, ebenda ihre neue Single “Crazy Nights” zu präsentieren. “Das ist natürlich grandios”, sagte die 28-Jährige zu “bluewin.ch”. Leider sei das Angebot so spontan gekommen, dass sie die Ferien nicht mehr habe umbuchen können.

“Geniess du die Zeit ohne mich”, habe sie ihrem Liebsten gesagt. Dieser konnte aber nicht auf der faulen Haut liegen, sondern musste die freie Zeit nutzen, um sich auf sein Studium vorzubereiten. Für sein Verständnis ist Fäh ihm dankbar. Und nicht nur das: Die ehemalige Schönheitskönigin ist ihrer Beziehung “wunschlos glücklich”.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen