Lionel Messi trifft kleinen “Plastiksack-Fan”

Sein Traum wird wahr: Murtaza trifft Messi
Sein Traum wird wahr: Murtaza trifft Messi © (KEYSTONE/XINHUA/Rahmat Alizadah)
Murtaza Ahmadi heisst das fünfjährige Kind aus Afghanistan, das mit einem selbstgebastelten Messi-Trikot berühmt wurde. Nun geht sein Traum in Erfüllung.

Der kleine Messi-Fan lebt in der Stadt Ghazni im Südwesten Afghanistans. Einen Fussball besitzt er nicht, das Trikot seines Idols Messi bastelt er mithilfe seines Bruders aus einem Plastiksack. Und plötzlich passiert: Sein Foto wird viral und weckt die Aufmerksamkeit der Welt.

Kein Geld für ein echtes Messi-Trikot

Murtaza bastelte sich ein eigenes Messi Trikot, weil die Eltern sich kein echtes leisten konnten. “Er weinte so lange, bis sein Bruder Hamayon ihm half”, erzählt Murtazas Vater CNN. “Als er das Plastiktrikot bekam, hörte er sofort auf zu weinen und ging auf den Fussballplatz.”

Treffen mit Messi bestätigt

Ein Treffen mit dem Weltfussballer Lionel Messi wurde vom Afghanischen Fussballverband bestätigt. Messi soll Murtaza im Camp Nou kennenlernen.

 


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen