Lohnerhöhung für Barnetta

Barnetta verdient nicht schlecht.
Barnetta verdient nicht schlecht. © AP Photo/Michael Perez
Tranquillo Barnetta hat eine Lohnerhöhung bei Philadelphia Union bekommen. Das geht aus der neuen Gehaltsliste hervor. Am meisten aller Schweizer in der MLS verdient Shkelzen Gashi.

Der St.Galler Tranquillo Barnetta verdient bei der Philadelphia Union 650’000 Dollar (rund 644’000 Franken). Mit allen zusätzlichen Kompensationen kommt er sogar auf 687’5000 Dollar. Das sind 26’000 Dollar mehr als im Vorjahr.

Mit diesem Lohn ist Barnetta aber noch lange nicht an der Spitze der ganzen US-Profiliga. So verdient zum Beispiel Kaká bei Orlando City 7,167 Millionen Dollar. Auch Schweizer sind unter den Top-25-Spieler: Shkelzen Gashi (Colorado Rapids) bekommt 2,575 Millionen Dollar, Innocent Emeghara (San Jose Earthquakes) immerhin noch 1,3 Millionen Dollar.

Wer wieviel verdient, kannst du in der Galerie sehen.

(red.)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen