Luca Egloff stösst zum Schweizer Tournee-Team

Luca Egloff hat sich die Selektion für die Vierschanzentournee verdient
Luca Egloff hat sich die Selektion für die Vierschanzentournee verdient © KEYSTONE/URS FLUEELER
Das Schweizer Team an der Vierschanzentournee wächst in Garmisch-Partenkirchen auf vier Springer an. Luca Egloff reist zum Neujahrsspringen nach Deutschland.

Neben Simon Ammann, Gregor Deschwanden und Killian Peier, die bereits den Auftakt in Oberstdorf bestritten haben, wird auch Luca Egloff (20) am Donnerstag die Qualifikation für das Neujahrsspringen auf der Olympiaschanze bestreiten. Der Rheintaler verdiente sich das Aufgebot mit zwei Top-10-Plätzen am Continental-Cup in Engelberg. Auf der Titlis-Schanze erreichte er die Ränge 4 und 9.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen