Lugano holt Kanadier Maxime Lapierre

Maxim Lapierre bei einem NHL-Spiel vom Oktober 2014 im Trikot der St. Louis Blues
Maxim Lapierre bei einem NHL-Spiel vom Oktober 2014 im Trikot der St. Louis Blues © KEYSTONE/FR13069 AP/ANN HEISENFELT
Lugano verpflichtet für den Rest der Saison den kanadischen Stürmer Maxim Lapierre. Dafür verlässt der zuletzt oft überzählige Finne Ilari Filppula die Tessiner. Lapierre bestritt in dieser Saison 34 Partien in Schweden für Modo (8 Tore, 11 Assists).

In der NHL spielte der 30-jährige Stürmer für Montreal, Anaheim, Vancouver, St. Louis und Pittsburgh 694 Mal (72 Tore, 82 Assists). Bereits am Dienstag sollte er erstmals mit seinen neuen Teamkollegen trainieren.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen