Luzern leiht Itten von Basel aus

Itten stürmt im Zukunft nicht mehr im FCB-Dress, sondeern im Trikot des FC Luzern
Itten stürmt im Zukunft nicht mehr im FCB-Dress, sondeern im Trikot des FC Luzern © KEYSTONE/GEORGIOS KEFALAS
Der FC Luzern leiht für ein Jahr von Meister FC Basel den 19-jährigen Nachwuchsstürmer Cedric Itten aus. Auch Simon Grether wechselt von Wohlen in die Super League.

Itten, dessen Kontrakt mit Basel noch bis 2018 läuft, kam in der abgelaufenen Saison zu elf Super-League-Einsätzen (ein Tor) mit dem Schweizer Meister. Der 24-jährige Grether, ebenfalls ein FCB-Nachwuchsspieler, war zuletzt beim FC Wohlen engagiert, für den ihm in 23 Challenge-League-Partien ein Treffer gelang.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen