Luzern verpflichtet Markus Neumayr

Markus Neumayr wechselt per sofort von Vaduz zum FC Luzern
Markus Neumayr wechselt per sofort von Vaduz zum FC Luzern © KEYSTONE/GIAN EHRENZELLER
Der FC Luzern reagiert auf die Abgänge von Remo Freuler in die Serie A (Atalanta Bergamo) und Dario Lezcano in die Bundesliga (Ingoldstadt) und holt vom FC Vaduz Markus Neumayr. Der 29-jährige deutsche Offensivspieler unterschrieb einen Vertrag bis Sommer 2017.

Über die Ablösesumme wurde zwischen dem Vierten der Super League sowie Cup-Halbfinalist Luzern und dem Tabellenletzten Vaduz Stillschweigen vereinbart. Im Team von Markus Babbel wird Neumayr das Trikot mit der Nummer 77 tragen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen