Maja Brunner steht gleich mit zwei Ex-Geliebten auf der Bühne

Zusammenarbeit mit zwei Exen? Für Maja Brunner kein Problem (Archiv).
Zusammenarbeit mit zwei Exen? Für Maja Brunner kein Problem (Archiv). © /KEYSTONE/URS FLUEELER
Für viele wäre schon die Zusammenarbeit mit einem Ex-Gefährten eine Zumutung – Maja Brunner steht sogar mit zwei davon auf der Bühne: Die 64-Jährige spielt neben Daniel Bill (52) und Philipp Mettler (40) in der Komödie “Stägeli uf, Stägeli ab” eine Hauptrolle.

Das sei ihre bisher grösste Herausforderung, gestand die Sängerin und Schauspielerin der “GlücksPost”. Allerdings nicht wegen der Co-Darsteller, sondern weil sie im Stück fast pausenlos auf der Bühne präsent sei.

Der Part der Wirtin Amalie Freivogel, die ihre Tochter Luisli unter die Haube bringen will, haben ihr Erich Vock und sein Lebensgefährte Hubert Spiess auf den Leib geschrieben. Und sie wolle das Vertrauen, das die beiden in sie gesetzt hätten, unbedingt erfüllen, sagt Brunner.

Zumindest gesanglich bringt sie’s sicher, sind doch die Volksschlager im Stück – Hits wie “Am Himmel staht es Sternli z’Nacht”, “Nach em Räge schiint d‘Sunne”, “Stägeli uf, Stägeli ab“ und “Übere Gotthard flüget Bräme” – ihre Spezialität. Die Lieder stammen alle von Artur Beul, dessen 100ster Geburtstag dieses Jahr begangen wird.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen