Mann mit Hexenmaske überfällt Volg

Der Räuber trug eine Hexenmaske.
Der Räuber trug eine Hexenmaske. © Kapo TG
Ein maskierter Mann hat am Montagabend kurz vor 21 Uhr den Volg-Laden an der Hauptstrasse in Bettwiesen TG überfallen. Der Täter konnte mit mehreren hundert Franken Beute fliehen. Beim Überfall wurde niemand verletzt.

Der Täter habe die allein anwesende Verkäuferin mit einer Faustfeuerwaffe bedroht und Bargeld verlangt, teilte die Thurgauer Kantonspolizei am Dienstag mit. Danach flüchtete er mit seiner Beute zu Fuss.

Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bisher ergebnislos. Der Mann war beim Überfall mit einer Hexenmaske und einem roten Tuch maskiert gewesen.

(sda)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen