Manor ruft Kleid “Frozen Anna” zurück

Das Kleid "Frozen Anna" soll nicht verwendet werden.
Das Kleid "Frozen Anna" soll nicht verwendet werden. © Manor
Manor ruft das Fasnachtskleid “Lizenz Frozen Anna” des Lieferanten Rubie’s Deutschland zurück. Ein Untersuchungsbericht hat erhöhte Brennbarkeit ergeben.

Das Fasnachtskleid “Lizenz Frozen Anna” des Lieferanten Rubie’s Deutschland besteht laut einer Mitteilung von Manor aus Material, das zu leicht in Brand geraten kann. Eine Verbrennungsgefahr für Kinder kann nicht ausgeschlossen werden. Manor ruft den Artikel deshalb zurück.

Vom Rückruf betroffen ist folgender Artikel: Fasnachtskleid “Lizenz Frozen Anna Gr. S / M / L” um den Verkaufspreis von CHF 49.90 in Grösse S, M und L.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, werden vonseiten Manors gebeten, das Kleid nicht mehr zu verwenden und in eine Manor-Filiale zurückzubringen. Der Verkaufspreis wird erstattet.

Für Kundenanfragen steht die Telefonnummer +41 44 805 55 76 zur Verfügung. (red)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen