Marco Padalino fällt verletzt aus

Luganos Marco Padalino im Spiel gegen die Young Boys
Luganos Marco Padalino im Spiel gegen die Young Boys © KEYSTONE/CARLO REGUZZI
Der FC Lugano muss zwei bis drei Wochen auf Verteidiger Marco Padalino (31) verzichten. Der Tessiner, der von 2008 bis 2010 neun Länderspiele bestritten hatte, zog sich am Samstag in der Super League gegen die Young Boys (1:1) eine Bänderzerrung im rechten Knie zu.

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen