Mark Ronson, Diplo und viele mehr in einem Video

Mark Ronson, Diplo und viele mehr in einem Video
© pd
Der australische Radiosender Triple J bringt jährlich die “Hottest 100”, die beliebtesten Tracks, gewählt von den Hörern. Die Werbung dafür ist aber jetzt schon “hotter” als die ganze Liste.


Die Gewinner der “Hottest 100” werden bei einer riesigen Party am Australia Day (26. Januar) gefeiert. Um für die Wahl Werbung zu machen, hat Triple J nun einen Trailer gemacht. Und dieser hat es in sich.

Als Schauspieler wurden gleich mehrere populäre Musikerinnen und Musiker engagiert: Tame Impala, The Hives, Mark Ronson, Diplo, Mumford and Sons, The Wombats, TV On The Radio, Ice Cube, MØ, Royal Blood, Everything Everything, Hilltop Hoods, Joey Bada$$, Foals, Peking Duk, MS MR, RÜFÜS, Boy and Bear, Vance Joy, Porter Robinson Briggs, Jarryd James, Sarah Blasko, Alison Wonderland, Courtney Barnett, The Preatures, Northlane, Raury, Airling, Flight Facilities, Daniel Johns, Birds Of Tokyo, Best Coast, Elliphant, The Rubens, Remi, The Jungle Giants, Of Monsters And Men, Flume, The Smith Street Band, Miike Snow, Tuka, Thelma Plum, Tkay Maidza, Ratatat, Meg Mac, Montaigne, Sticky Fingers, The Meeting Tree, Art Vs Science, Matt Corby, One Day, Wolf Alice, Ngaiire, Parkway Drive, Hermitude, Saskwatch und Duke Dumont.

Ok, das war ein bisschen viel Namedropping. Hier gibt’s das unglaublich unterhaltsame Video:

triple j’s Hottest 100 Official Trailer (2015)triple j’s #Hottest100 is here. What’re your favourite songs of 2015? Vote now! tripj.net/h1002015

Posted by triple j on Mittwoch, 9. Dezember 2015


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen