Markus Vogel beendet seine Karriere

So kannte man Markus Vogel: ein Kämpfer zwischen den Slalomstangen
So kannte man Markus Vogel: ein Kämpfer zwischen den Slalomstangen © KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT
Der Schweizer Slalomspezialist Markus Vogel hat den Rücktritt vom alpinen Skirennsport bekanntgegeben. Der 32-Jährige Nidwaldner will sich seiner beruflichen Karriere widmen.

Seit einem Jahr gehört Markus Vogel keinem Kader von Swiss-Ski mehr an. Die abgelaufene Saison bestritt er auf eigene Faust. “Ich bin froh, dass ich diese Saison noch selbstständig bestritten habe. Ich wollte einfach nichts unversucht lassen. Doch jetzt ist der Moment gekommen, mich aus dem Skirennsport zurückzuziehen.”

Markus Vogel war im Laufe seiner Karriere im Weltcup 15 Mal unter den besten 20 eines Rennens rangiert.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen