“Memorial Day”-Idylle: US-Stars freuen sich über Sommeranfang

Schauspielerin Kate Hudson (vorne) und ihre Mutter Goldie Hawn feierten das "Memorial Day"-Wochenende am Strand. (Instagram)
Schauspielerin Kate Hudson (vorne) und ihre Mutter Goldie Hawn feierten das "Memorial Day"-Wochenende am Strand. (Instagram) © Instagram
Bikinis, Kuchen und Familienidyll: Sommerstimmung hat sich am “Memorial Day”-Wochenende bei den US-Stars breitgemacht. “Aloha #MamaGoldie” schrieb Schauspielerin Kate Hudson zu einem Instagram-Selfie mit ihrer Mutter Goldie Hawn beispielsweise.

Sängerin Britney Spears zeigte sich beim Herumalbern mit ihren beiden Söhnen auf der Strasse und am Pool in Kalifornien. Schauspielerin Reese Witherspoon teilte ein Foto von traditionellem Zitronengebäck aus den Südstaaten und ein Bild mit ihrer Mutter, Rotwein und Dessert: “Momma + Tiramisu = #NothingSweeter”.

Im Regenponcho dagegen strahlte Sängerin Mariah Carey mit ihren fünfjährigen Zwillingstöchtern bei einem Disneylandbesuch. Und Gwyneth Paltrow verlegte ihren Familienausflug nach Europa: Mit Tochter Apple und Sohn Moses grüsste die Schauspielerin auf Instagram von “den Bergen von Barcelona” – auf Katalanisch.

In den USA wird jährlich am letzten Montag im Mai am Feiertag “Memorial Day” an gefallene Soldaten erinnert. Das lange Wochenende gilt traditionell als Startschuss in die Sommersaison.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen