Michaela Zondler und Mario Steffen werden «Unvernünftig»

Michaela Zondler und Mario Steffen werden «Unvernünftig»
© Wörle-Musicland GmbH
… und präsentieren ihren gleichnamigen Duett-Titel als Radiosingle incl. Videoclip!

Beide sind solistisch erfolgreich unterwegs und Beide lieben und leben den deutschen Schlager! Liest man in ihren Biographien nach, entdeckt man sogar noch weitere Gemeinsamkeiten. z.B. fielen beide Künstler nicht irgendwann mal einfach so vom Schlagerhimmel, sondern haben sich ihren heutigen Stellenwert in der Musikszene Schritt für Schritt ersungen. Die in Pforzheim geborene Michaela Zondler und der gebürtige Unterfranke Mario Steffen können auf erfolgreiche Radio-Nummern zurückblicken und sind immer wieder Garanten für interessante, neue Popschlager!

Da sie sich bei vielen Live-Events schon oft begegneten, lernten sich die Zwei auch immer besser kennen. Inzwischen verbindet sie eine richtig gute Freundschaft, die sie natürlich auch zu gemeinsamen Aktivitäten animiert! Nach dem Motto «Gesagt, getan» starten Michaela Zondler und Mario Steffen am 16. Februar nun als Duettpartner mit einem Titel, der ihnen geradezu auf den Leib geschrieben wurde. «Unvernünftig» heisst der eingängige Deutschpop-Song, den die Zwei mit einer grossen Portion Schalk im Nacken interpretieren und der textlich auf verschmitzte Art und Weise für ca. 3 musikalische Minuten all die Dinge zulässt, die ansonsten eigentlich ja verboten sind! (Wörle-Musicland GmbH)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen