Michelle Hunziker war auf Stippvisite im Emmental

Michelle Hunziker, wie sie tapfer versucht, eine Kuh zu melken. (Facebook)
Michelle Hunziker, wie sie tapfer versucht, eine Kuh zu melken. (Facebook) © Facebook
Michelle Hunziker, Markenbotschafterin für Emmentaler Käse, war offenbar Ende Woche auf Stippvisite im Ursprungsgebiet dieses Milchprodukts. Dabei musste sie unter anderem merken, dass es gar nicht so leicht ist, eine Kuh zu melken.

Wie fein doch frisch gemolkene Milch sei, schwärmte die in Ostermundigen BE aufgewachsene Tessinerin auf Instagram. “Die glückliche Weidekuh produziert eine exzellente Milch”. Dazu stellte Hunziker Bilder, die sie zeigen, wie sie mit der Tücke des Objekts – nämlich des Euters – kämpft.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen