Miss Schweiz Lauriane Sallin unterstützt die Freiburger Polizei

Stil und Sicherheit lasse sich kombinieren, findet die Kantonspolizei Freiburg, und engagierte Miss Schweiz Lauriane Sallin als Botschafterin für ihre neue Kampagne. (Pressebild)
Stil und Sicherheit lasse sich kombinieren, findet die Kantonspolizei Freiburg, und engagierte Miss Schweiz Lauriane Sallin als Botschafterin für ihre neue Kampagne. (Pressebild) © Kantonspolizei Freiburg
Miss Schweiz Lauriane Sallin ist der Freiburger Polizei beigetreten – zumindest temporär. Die schönste Schweizerin wirbt für die neue Präventionskampagne «See You». «Berühmtheit genügt nicht, um sichtbar zu sein», lautet der Slogan.

Sallin präsentierte die Kampagne «mit viel Charme und Eleganz» am Samstag an der Freiburger Messe, wie die Kantonspolizei in einem Communiqué schrieb. Für den Anlass trug sie ein Kleidungsstück, das eigens für den Anlass kreiert worden war. Das pinke Cocktail-Kleid mit reflektierenden Applikationen zeige, «dass man Stil und Sicherheit kombinieren kann». Auch auf dem Kampagnenplakat trägt die 23-jährige Freiburger Studentin das Kleid.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen