Mit Velo bei rot über die Kreuzung?

Dürfen Velofahrer bei rot an einer Kreuzung schon bald trotzdem rechts abbiegen?
Dürfen Velofahrer bei rot an einer Kreuzung schon bald trotzdem rechts abbiegen? © KEYSTONE/Gaetan Bally
Diese Nachricht dürfte vielen Velofahrern gefallen: Velofahrer sollen künftig bei roter Ampel an Kreuzungen rechts abbiegen dürfen. Der Bund will im Herbst eine entsprechende Änderung der Verkehrsregeln vorschlagen.

Dies berichtet die «NZZ am Sonntag». Das Rotlicht würde gemäss der Zeitung in diesem Fall zu einem «Kein Vortritt» reduziert. Grundlage für den Vorschlag ist ein Pilotprojekt im Kanton Basel-Stadt, der dieses Regime während zwei Jahren an zwölf Standorten getestet hat. Die Bilanz sei positiv ausgefallen, sagen die Verantwortlichen.

In einigen Ländern dürfen auch Fahrzeuge bei rot an der Kreuzung rechts abbiegen. Beispielsweise in den USA.

 


Newsletter abonnieren
3Kommentare
noch 1000 Zeichen

HTML-Version von diesem Artikel