Model Michelle Muff setzt auf Bildung statt Modeljobs

Schön gescheit: Michelle Muff will erst das Gymnasium beenden, bevor sie als Model durchstartet.
Schön gescheit: Michelle Muff will erst das Gymnasium beenden, bevor sie als Model durchstartet. © Instagram Michelle Muff
Elite-Model-Look-Gewinnerin Michelle Muff ist für ihre 16 Jahre erstaunlich bodenständig. Trotz ihres Sieges beim renommierten Model-Wettbewerb will die junge Schweizerin vorerst auf Schule statt Karriere setzen.

Sie habe seit ihrem Sieg zwar zwei Shootings absolviert, wolle aber bis zur Matura den Fokus auf der Schule haben, erzählte die 16-Jährige der Zeitschrift “Gala”. “Ich finde es gerade in unserem kurzlebigen Zeitalter wichtig, dass man eine sichere Grundlage hat.” Erst nach der Matura, so hofft die Gymnasiastin, will sie “richtig international” arbeiten.

Ähnlich geerdet scheint auch Muffs Beziehung zu sein: Solange sie bodenständig bleibe und sich Zeit für ihn nehme, unterstütze ihr Freund ihre Model-Karriere, erklärte die Schwyzerin.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen