Monatelange Pause für Juves Caceres

Schmerzliche Erfahrungen für Juventus-Verteidiger Martin Caceres am Mittwoch beim 1:0 gegen Genoa. Der Uruguayer zog sich einen Achillessehnenriss zu und fällt damit mehrere Monate aus
Schmerzliche Erfahrungen für Juventus-Verteidiger Martin Caceres am Mittwoch beim 1:0 gegen Genoa. Der Uruguayer zog sich einen Achillessehnenriss zu und fällt damit mehrere Monate aus © KEYSTONE/EPA ANSA/ALESSANDRO DI MARCO
Juventus Turin muss voraussichtlich mehrere Monate auf Verteidiger Martin Caceres verzichten. Der Uruguayer fällt mit einem Achillessehnenriss aus. Die schwere Verletzung zog sich Caceres am Mittwoch beim 1:0-Sieg gegen Genoa zu.

Dafür hofft Juventus-Trainer Massimiliano Allegri auf eine rechtzeitige Rückkehr von Sami Khedira vor dem Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League gegen Bayern München am 23. Februar. Der deutsche Nationalspieler leidet an Adduktorenproblemen.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen