Nach 20 Jahren ohne Führerausweis – erwischt

Der 64-Jährige wurde bereits zum dritten Mal ohne Führerausweis erwischt.
Der 64-Jährige wurde bereits zum dritten Mal ohne Führerausweis erwischt. © Tagblatt
Heute Morgen ist bei einer Polizeikontrolle ein 64-jähriger Autofahrer angehalten worden. Schon vor 20 Jahren wurde ihm der Führerausweis entzogen.

Der 64-jährige Lenker wurde um 08:30 Uhr im Sarganser Städtchen kontrolliert. Die Polizisten stellten fest, dass der Mann schon seit 1995 mit einem Führerausweisentzug belegt ist. Da der Mann in den vergangenen knapp zwei Jahren nun bereits zum dritten Mal beim Fahren trotz Entzug erwischt wurde, verfügte der zuständige Staatsanwalt die Sicherstellung des Autos des 64-Jährigen. (kaposg)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen