Napoli neuer Leader der Serie A

Gonzalo Higuain schoss Napoli an die Tabellenspitze
Gonzalo Higuain schoss Napoli an die Tabellenspitze © KEYSTONE/AP/SALVATORE LAPORTA
Napoli übernimmt erstmals in dieser Saison die Tabellenführung in der Serie A. Die Süditaliener setzen sich in der 14. Runde gegen den bisherigen Leader Inter Mailand daheim mit 2:1 durch. Napoli ging schon in der 2. Minute durch Gonzalo Higuain in Führung.

Der argentinische Stürmer traf nach einer guten Stunde auch zum 2:0. Den Mailändern gelang in der 67. Minute nur noch der Ehrentreffer durch Adem Ljajic. Inter musste über eine Halbzeit lang in Unterzahl spielen, nachdem der Japaner Yuto Nagatomo noch vor der Pause die gelb-rote Karte gesehen hatte. In der Nachspielzeit kam Inter noch zu zwei Pfostentreffer.

Napoli erfreut sich nach einem mässigen Start in die Saison einer hervorragender Form: Aus den letzten neun Meisterschaftsspielen resultierten acht Siege und ein Remis.

Resultate und Rangliste:

Sassuolo – Fiorentina 1:1 (1:1). – 12’000 Zuschauer. – Tore: 5. Valero 0:1. 42. Floccari 1:1.

Napoli – Inter Mailand 2:1 (1:0). – 35’000 Zuschauer. – Tore: 2. Higuain 1:0. 62. Higuain 2:0. 67. Ljajic 2:1. – Bemerkung: 44. Gelb-Rot Nagatomo (Inter).

1. Napoli 14/31 (26:9). 2. Inter Mailand 14/30 (17:9). 3. Fiorentina 14/29 (27:12). 4. AS Roma 14/27 (29:17). 5. Juventus 14/24 (20:11). 6. AC Milan 14/23 (19:18). 7. Sassuolo 14/23 (16:13). 8. Torino 14/21 (20:18). 9. Atalanta Bergamo 14/21 (15:15). 10. Lazio Rom 14/19 (17:22). 11. Empoli 14/18 (16:20). 12. Udinese 14/18 (14:17). 13. Genoa 14/16 (15:19). 14. Sampdoria 14/16 (20:22). 15. Chievo Verona 14/16 (18:16). 16. Palermo 14/15 (13:20). 17. Frosinone 14/14 (14:24). 18. Bologna 14/13 (13:19). 19. Carpi 14/9 (13:27). 20. Hellas Verona 14/6 (10:24).

(SI)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen