Nationalbank hält an ihrer bisherigen Geldpolitik fest

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hält an ihrer Geldpolitik fest. Sie belässt die Negativzinsen auf den Giroguthaben bei 0,75 Prozent. Das Zielband für den Referenzzins Dreimonats-Libor bleibt zwischen minus 1,25 und minus 0,25 Prozent.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen