23-Jähriger fährt Auto an Hauswand

23-Jähriger fährt Auto an Hauswand

Am frühen Sonntagmorgen ist ein 23-Jähriger mit seinem Auto in ein Haus in Waldstatt gekracht. Er blieb unverletzt, seinen Führerschein musste er abgeben.
Auf dem Eis, der Piste und in der Stadt

Auf dem Eis, der Piste und in der Stadt

Während Garten- oder Strassenbauer im Winter Überstunden abbauen, die sie im Sommer anhäufen, haben Mitarbeiter in Skigebieten und auch in der Seelsorge im Winter viel zu tun. Diese Menschen begleitet die neue Staffel «Mensche i de Ostschwiz».
«Ein Indoor-Spielplatz ist kein Kinderhort»

«Ein Indoor-Spielplatz ist kein Kinderhort»

Ein zehnjähriger Bub wird auf einem Spielgerät im «Appenzellerpark» in Herisau von einer runterfallenden Metallplatte am Kopf verletzt. Die Betreiber weisen jegliche Schuld von sich und verweisen auf die Aufsichtspflicht der Eltern. Darf man sein Kind in einem Indoorspielplatz tatsächlich keinen Moment aus den Augen lassen?
Bauernhaus brennt komplett nieder

Bauernhaus brennt komplett nieder

In der Steig in Walzenhausen brannte am Freitag ein Bauernhaus komplett nieder. Weil das Haus sehr abgelegen lag, gingen die Löscharbeiten nicht so schnell voran wie sonst. Personen und Tiere kamen keine zu Schaden.
Unfall im Appenzellerpark: «Überall war Blut»

Unfall im Appenzellerpark: «Überall war Blut»

Schockmoment für einen Zehnjährigen und seine Mutter: Während der Bub im «Appenzellerpark» spielte, wurde er durch eine Metallplatte am Kopf verletzt. Der Indoorspielplatz sei zu wenig sicher, so die Meinung der Familie. Die Betriebsleiterin winkt ab.
Beat Hefti «heimlich» zurückgetreten

Beat Hefti «heimlich» zurückgetreten

Der langjährige Schweizer Bob-Pilot und frühere Anschieber Beat Hefti verabschiedet sich laut «NZZ» vom Spitzensport.
Schönengrund: Brandursache geklärt

Schönengrund: Brandursache geklärt

Am Montag, 30. Januar, brannte in Schönengrund ein Doppelhaus. Nun liegen erste Erkenntnisse zur Brandursache vor, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden mitteilt.

Herisauer kritisieren ihren Einwohnerrat

Der Einwohnerrat in Herisau gerät unter Beschuss, nachdem er beschlossen hat, dass die Gratis-Parkplätze beim Freibad kostenpflichtig werden sollen. Nun werden Stimmen laut, die den Einwohnerrat abschaffen wollen.
Heute heulen die Sirenen

Heute heulen die Sirenen

Nicht erschrecken: Heute Mittwoch werden zwischen 13.30 und 14 Uhr (allgemeiner Alarm) sowie zwischen 14.15 und 15 Uhr (Wasseralarm) schweizweit die Sirenen getestet.
Hund schlägt Brand-Alarm

Hund schlägt Brand-Alarm

Dank eines Hundes wurden Bewohner eines Hauses in Wald am Dienstag auf einen Brand aufmerksam und konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen.
14'172 Ostschweizer wählen «143»

14'172 Ostschweizer wählen «143»

Im FM1-Land haben vergangenes Jahr 14'172 Frauen und Männer «Die Dargebotene Hand» in Anspruch genommen. 2018 feiert das Sorgentelefon sein 60-jähriges Bestehen.
Endgültiger Abschied bei «Mensche i de Ostschwiz»

Endgültiger Abschied bei «Mensche i de Ostschwiz»

Grosses Staffelfinale von «Mensche i de Ostschwiz - Abschiedsmenschen»: In der letzten Folge übergibt «Schruube-Ueli» die Schlüssel für sein Geschäft an seinen Nachfolger. Adieu sagen wir auch dem Wirtepaar Högger vom Ochsen Grub, bevor wir nächste Woche die «Wintermenschen» kennenlernen.
Hier läuft die Ostschweiz

Hier läuft die Ostschweiz

Die Fitnessapp Strava hat die Bewegungsdaten ihrer Nutzer im Internet veröffentlicht. Nebst Informationen über die Armee zeigt sie auch die beliebtesten Jogging- und Schwimm-Routen der Ostschweizer.
Eis, Quiz und Super Bowl im FM1-Land

Eis, Quiz und Super Bowl im FM1-Land

Das Wetter am Wochenende wird kein Highlight. Aber deine freien Tage können eines werden! Hier unsere Tipps dafür.
Es wimmelt in der Ostschweiz

Es wimmelt in der Ostschweiz

Die Ostschweiz hat seit Mittwoch ihr eigenes Wimmelbuch. Wem der Name «Wimmelbuch» nichts sagt, dem hilft der Begriff «Wo ist Walter» weiter. Statt Walter werden Ostschweizer Originale gesucht.
Hast du das Beben gespürt?

Hast du das Beben gespürt?

In der Nacht auf Donnerstag gab es in der Nähe von Bludenz ein Erdbeben. Besonders im Rheintal war es noch gut zu spüren. Schäden sind jedoch keine zu erwarten.
Diese Ostschweizer könnten Olympia-Gold holen

Diese Ostschweizer könnten Olympia-Gold holen

Zwei Mal Gold an Olympischen Spielen - wer träumt nicht davon? Einige Ostschweizer haben das bereits geschafft, andere könnten es dieses Jahr in Pyeongchang packen. Das FM1-Land hat einige Medaillenhoffnungen.
SBB bauen nicht für Rollstuhlfahrer

SBB bauen nicht für Rollstuhlfahrer

Fiasko bei den SBB: Die neuen Bombardier-Doppelstockzüge, die seit über vier Jahren fahrtüchtig sein sollten, sind nicht behindertenfreundlich. Der Behindertendachverband «Inclusion Handicap» reicht darum Beschwerde gegen die SBB ein.
Doppelhaus brennt lichterloh

Doppelhaus brennt lichterloh

Am Montagabend ist bei einem Brand in Schönengrund ein Doppelhaus Opfer der Flammen geworden. Das Gebäude erlitt Totalschaden, verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch unklar.
Abschiedsmenschen: Weihnachten im Spital

Abschiedsmenschen: Weihnachten im Spital

Die Protagonisten von «Mensche i de Ostschwiz» haben - wie wohl jeder - an Weihnachten alle Hände voll zu tun. Im Spital geht es ruhiger zu und her, wie der Spitalseelsorger Elmar Tomasi weiss.