«Wir freuen uns auf den Stress»

«Wir freuen uns auf den Stress»

In den Kantonen St.Gallen und Appenzell Innerrhoden geht an Allerheiligen gar nichts. In anderen Kantonen haben die Geschäfte ganz normale Öffnungszeiten. Das bringt einen Besucheransturm, das Personal nimmt es entspannt.
Heiden entschädigt Verdingkinder

Heiden entschädigt Verdingkinder

Ehemalige Verdingkinder und andere Opfer von Fürsorgerischen Zwangsmassnahmen erhalten einen Solidaritätsbeitrag vom Bund. Nun zieht auch die Gemeinde Heiden nach und zahlt zwei Franken pro Einwohner.
Halloweenpartys im FM1-Land

Halloweenpartys im FM1-Land

Du kannst es kaum erwarten, dich in dein Grusel-Outfit zu schmeissen? Heute Abend ist es soweit. Wir liefern dir eine Übersicht, wo im FM1-Land die Halloweenpartys steigen:
Frostiger Morgen in vielen Regionen der Schweiz

Frostiger Morgen in vielen Regionen der Schweiz

Der letzte Oktobertag hat in der Schweiz frostig begonnen. Nicht nur in den Bergen, sondern auch im Flachland standen die Thermometer am Dienstagmorgen verbreitet unter Null, wie MeteoNews meldete.
«Herwart» verursacht Schäden im FM1-Land

«Herwart» verursacht Schäden im FM1-Land

Am vergangenen Wochenende hat Sturmtief «Herwart» zahlreiche Bäume gefällt und Gewässer überfluten lassen. Deutschland wurde schwer getroffen, aber auch die Einsatzkräfte im FM1-Land hatten eine Menge zu tun.
Unterwegs mit nachtaktiven Ostschweizern

Unterwegs mit nachtaktiven Ostschweizern

In der zweiten Staffel von «Mensche i de Ostschwiz» dreht sich alles um «Nachtmenschen». Die drei Protagonisten – ein Landwirt, der Taxi fährt, ein Fotograf und ein Grenzwächter – haben eines gemeinsam: sie sind dann unterwegs, wenn die Ostschweiz schläft.
Neuer Glanz fürs Appenzeller Heilbad

Neuer Glanz fürs Appenzeller Heilbad

Während gut eines halben Jahres wurde das Heilbad Unterrechstein für 4,5 Millionen Franken umgebaut und modernisiert. Morgen Freitag öffnet das in «Appenzeller Heilbad» umbenannte Bad seine Türen – doch noch fehlt der letzte Feinschliff.
Eine Doppelspur durch Teufen

Eine Doppelspur durch Teufen

Heute Montag haben die Appenzeller Bahnen (AB) die Bauarbeiten für die Doppelspur-Ortsdurchfahrt in Teufen gestartet. Der Umbau ist Teil der Gesamterneuerung der AB.
Herisauer singt sich in Catterfelds Herz

Herisauer singt sich in Catterfelds Herz

Robin Portmann hat bei «The Voice of Germany» überzeugt und gleich zwei Coaches dazu gebracht, den Buzzer zu drücken. Für den 21-jährigen Herisauer geht das Abenteuer im Team von Yvonne Catterfeld weiter.
Im Töbeli gelandet

Im Töbeli gelandet

Ein 55-jähriger Autofahrer ist bei Schwellbrunn über eine Kurve hinausgeraten. Sein Wagen rutschte einige Meter von der Strasse in eine Böschung hinunter. Dabei wurde der Lenker verletzt.
Mit Blaulicht durch die Nacht

Mit Blaulicht durch die Nacht

In der zweiten Staffel von «Mensche i de Ostschwiz» dreht sich alles um Nachtmenschen. Die drei Protagonisten - ein taxifahrender Landwirt, ein Fotograf und ein Grenzwächter - haben eines gemeinsam: sie sind dann unterwegs, wenn die Ostschweiz schläft.
Buschauffeur putzt Kot weg - und wird beschimpft

Buschauffeur putzt Kot weg - und wird beschimpft

Ein Hundehaufen im Bus, ein putzender Chauffeur, ein ungeduldiger Passagier: Das sind die Zutaten eines Vorfalls in einem Fahrzeug der Regiobus AG. Geschäftsführer Bruno Huber erklärt, wie das Unternehmen handelt.
Goldener Herbst lockt alle in die Höhe

Goldener Herbst lockt alle in die Höhe

Das milde Herbstwetter lockt dieser Tage viele Wanderer in den Alpstein. Ganz zur Freude der Bergbahnen und -wirte - schliesslich konnte der September nicht überzeugen.
Herisauer will bei «The Voice» überzeugen

Herisauer will bei «The Voice» überzeugen

Als er 17 war, nahm Robin Portmann als Kandidat bei «The Voice of Switzerland» teil. Heute ist der Herisauer 21 und wagt einen neuen Versuch: dieses Mal bei «The Voice of Germany».
Dürfen wir vorstellen, die «Olma-Dinos»

Dürfen wir vorstellen, die «Olma-Dinos»

Die Olma findet dieses Jahr zum 75. Mal statt. Und lediglich drei Aussteller waren immer dabei und haben keine einzige Olma verpasst: Appenzeller Alpenbitter, der Landverband sowie F & W Fleisch- und Wurstwaren. Ein Rückblick.
Rosen für die Ostschweizerinnen

Rosen für die Ostschweizerinnen

Aus Ostschweizer Sicht war die erste Nacht der Rosen der neuen Bachelor-Staffel ein voller Erfolg: Alle vier Kandidatinnen konnten den Junggesellen Joël Herger (34) von sich überzeugen und wurden mit einer Rose belohnt.
«Mein Job birgt gewisse Risiken»

«Mein Job birgt gewisse Risiken»

Sie sind dann unterwegs, wenn andere tief und fest schlafen: Die «Nachtmenschen» Andrea Schmid, Thomas Zellweger und Simon Kaufmann. Dass das nicht immer einfach ist, darüber sind sich die Ostschweizer einig. 
Schick' uns dein schönstes Herbst-Bild

Schick' uns dein schönstes Herbst-Bild

Blauer Himmel, angenehme Temperaturen und goldene Blätter: Dieser Tage zeigt sich der Herbst von seiner schönsten Seite. Schick' uns dein schönstes Herbst-Bild. 
«Natürlich gibt es Zickenkrieg»

«Natürlich gibt es Zickenkrieg»

Darauf haben die Bachelor-Fans gewartet: Am heutigen Montag startet die neue Staffel des Bachelors mit Joel Herger. 21 Frauen kämpfen um den Junggesellen. Doch was bewegt junge Frauen dazu, sich im Fernsehen einen Mann zu suchen?
Caroni gründet Komitee gegen Burka-Verbot

Caroni gründet Komitee gegen Burka-Verbot

Der Appenzell Ausserrhoder FDP-Ständerat Andrea Caroni hat ein überparteiliches Komitee gegen die Volksinitiative «Ja zum Verhüllungsverbot» gegründet. Bisher gehören ihm sieben Mitglieder aus dem gesamten Parteienspektrum an.