Hat der FC St.Gallen einen neuen Sportchef?

Hat der FC St.Gallen einen neuen Sportchef?

Der FC St.Gallen ist bekanntlich seit längerer Zeit auf der Suche nach einem neuen Sportchef. Nun könnte der Nachfolger von Christian Stübi gefunden sein.
Der FC Zürich fordert den Leader heraus

Der FC Zürich fordert den Leader heraus

Das Spitzenspiel zwischen den Young Boys und Zürich steht im Fokus der 15. Runde der Super League. Für den Leader ist es die nächste Bewährungsprobe auf dem Weg zum möglichen Meistertitel.
Inlers 5:1 im Derby gegen Galatasaray

Inlers 5:1 im Derby gegen Galatasaray

In der türkischen Süperlig deklassiert Basaksehir im Istanbuler Derby den chancenlosen Leader Galatasaray 5:1. Mittendrin beim aussergewöhnlichen Erfolg: Gökhan Inler.
«Das schlechteste Spiel der Saison»

«Das schlechteste Spiel der Saison»

Der FCSG verliert auch die Partie gegen das Tabellenschlusslicht FC Lugano. Die erste Halbzeit verlief ausgeglichen. Im zweiten Durchgang stellten die Espen den Spielbetrieb zu früh ein und wurden dafür gnadenlos bestraft. Unsere Spielernoten fallen heute schlecht aus.
FCSG verliert gegen Schlusslicht Lugano

FCSG verliert gegen Schlusslicht Lugano

Der FC St. Gallen verliert schon wieder. Die Espen spielten gegen das Schlusslicht FC Lugano schwachen Fussball und verloren 0:2. Die Fans und Spieler sind enttäuscht.
«Lugano wird ein harter Brocken»

«Lugano wird ein harter Brocken»

Der FC St.Gallen hat die Nationalmannschaftspause genutzt, um an der Technik zu feilen. Assistenztrainer Markus Hoffmann erwartet ein schweres Spiel gegen Lugano.
Details zu Aubameyang-Suspendierung

Details zu Aubameyang-Suspendierung

Mit 24 Stunden Verzögerung kommen die Gründe ans Licht, warum Borussia Dortmund am Freitag beim VfB Stuttgart aus freien Stücken («disziplinarische Gründe») ohne Pierre-Emerick Aubameyang antritt.
Ibrahimovic und Pogba kehren zurück

Ibrahimovic und Pogba kehren zurück

Zlatan Ibrahimovic und Paul Pogba kehren nach langen Verletzungspausen ins Kader von Manchester United zurück.
YB bindet Assalé bis 2021

YB bindet Assalé bis 2021

Unmittelbar vor dem Topspiel gegen den FC Zürich verlängert der Super-League-Leader Young Boys mit dem Ivorer Roger Assalé vorzeitig um eine Saison bis 2021.
Drmic wieder ein Bundesliga-Thema

Drmic wieder ein Bundesliga-Thema

Sieben Monate nach seinem letzten Bundesliga-Aufgebot ist Josip Drmic wieder sehr nahe am Tagesgeschehen. Der Borussia-Trainer macht ihm Hoffnung.
Endlich gibt's das «Mambo No5»-Shirt

Endlich gibt's das «Mambo No5»-Shirt

Auf Social Media wurde für den Verteidiger Yado Mambo die Trikotnummer 5 gefordert. Sein Verein Ebbsfleet lenkt nun ein - für einen guten Zweck.
«Zeiten im Fussball ändern sich schnell»

«Zeiten im Fussball ändern sich schnell»

Diesen Samstag empfängt der FC St.Gallen den FC Lugano. Vor dem Heimspiel erinnert sich FCSG-Legende Werner Zünd an eine witzige Situation bei den Tessinern - und Mittelfeldspieler Yannis Tafer hofft, wieder mehr Spielzeit zu bekommen.
Udinese zieht Beschwerde zurück

Udinese zieht Beschwerde zurück

Udinese zieht seine Beschwerde beim Weltverband FIFA wegen des Falls Valon Behrami zurück.
Die Dänen feiern «König Christian»

Die Dänen feiern «König Christian»

Dänemark schwebt im siebten Fussball-Himmel. Das junge Team fährt zur WM. Besonders einen lassen sie nach der «Wahnsinns-Nacht» von Dublin hochleben.
Fünfte WM-Teilnahme für Australien

Fünfte WM-Teilnahme für Australien

Australien qualifiziert sich zum fünften Mal für eine WM-Endrunde. Die Mannschaft aus Down Under gewinnt in Sydney das Playoff-Rückspiel gegen Honduras 3:1.
Trainer Oscar Garcia verlässt Saint-Etienne

Trainer Oscar Garcia verlässt Saint-Etienne

Léo Lacroix und Saidy Janko erhalten beim französischen Erstligisten Saint-Etienne einen neuen Coach. Trainer Oscar Garcia gab seinen Posten per sofort ab, wie die Sportzeitung «L'Equipe» berichtete.
Eriksen löst für Dänemark das WM-Ticket

Eriksen löst für Dänemark das WM-Ticket

Dänemark sichert sich mit einem 5:1 im Playoff-Rückspiel in Irland das letzte der 14 europäischen Tickets für die WM-Endrunde 2018 in Russland. Christian Eriksen trifft dreifach.
U21 verliert wegweisendes Duell gegen Portugal

U21 verliert wegweisendes Duell gegen Portugal

Dem Schweizer U21-Nationalteam schwimmen in der Qualifikation für die EM 2019 die Felle allmählich davon. In Portugal setzt es mit einem 1:2 im sechsten Gruppenspiel die dritte Niederlage ab.
Italien-Aus: «Schweiz bietet mehr»

Italien-Aus: «Schweiz bietet mehr»

Der Schweizer Ex-Internationale Antonio Esposito verfolgt den italienischen Fussball seit Jahrzehnten. Für den RSI-Experten war das Playoff-Desaster des vierfachen Weltmeisters absehbar.
«Hernandez und Vanin sollen gehen»

«Hernandez und Vanin sollen gehen»

An der GV der FC St.Gallen AG ist nicht ein Verwaltungsrat oder ein Spieler aufgefallen. Nein, es war eine 59-jährige Frau, die sich als langjähriger Fan zu erkennen gab. Ihre Kritik an der Führung des FCSG löste in der Halle tosenden Applaus aus. Wir haben sie besucht.
 
Super league
Challenge league