Deutlicher Gladbach-Sieg gegen Wolfsburg

Deutlicher Gladbach-Sieg gegen Wolfsburg

Borussia Mönchengladbach lässt Wolfsburg beim 3:0-Heimsieg am Freitagabend keine Chance. Wolfsburg, bei denen Renato Steffen während der letzten 20 Minuten zum Einsatz kam, droht nun der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation.
Istanbul-Derby nach Messerwurf abgebrochen

Istanbul-Derby nach Messerwurf abgebrochen

Der türkische Fussball hat einen nächsten Skandal. Das Cup-Halbfinal-Rückspiel zwischen Fenerbahce und Besiktas Istanbul wird nach einer Stunde beim Stand von 0:0 wegen Ausschreitungen abgebrochen.
Arsène Wenger verlässt Arsenal

Arsène Wenger verlässt Arsenal

Der Londoner Fussballklub Arsenal muss sich auf die kommende Saison hin einen neuen Trainer suchen. Arsène Wenger tritt nach 22 Jahren bei den Londonern zurück.
Bangura und Maouche fallen bis Saisonende aus

Bangura und Maouche fallen bis Saisonende aus

Der FC Zürich muss im Saisonendspurt in der Super League auf Umaru Bangura und Yassin Maouche verzichten. Beide fallen bis zum Saisonende verletzt aus.
«Ich habe einen anderen Weg gewählt»

«Ich habe einen anderen Weg gewählt»

Wenn der FC St.Gallen morgen Samstag den FC Thun empfängt, wird einer wohl nicht in der Startelf stehen: Cédric Gasser. Im aktuellen FCSG-Magazin stellt sich der St.Galler, der bisher nicht im Rampenlicht stand, vor.
Nur Schaffhausen könnte Xamax bedrängen

Nur Schaffhausen könnte Xamax bedrängen

In der 29. Runde der Challenge League rückt Neuchâtel Xamax dem Wiederaufstieg einen weiteren Punkt näher. Der neue (theoretische) Verfolger ist der FC Schaffhausen, der bei Servette 4:1 gewinnt.
Luzern gewinnt dank spätem Schürpf-Tor

Luzern gewinnt dank spätem Schürpf-Tor

Luzerns Stürmer Pascal Schürpf entscheidet auswärts gegen Lausanne-Sport kurz vor dem Ende ein typisches 0:0-Spiel für die Gäste.
FC Barcelona vor dem 25. Meistertitel

FC Barcelona vor dem 25. Meistertitel

Um den 25. Meistertitel der Klubgeschichte zu erringen, benötigt der FC Barcelona aus den letzten fünf Spielen nur noch drei Punkte. Das zweitplatzierte Atlético Madrid verliert in San Sebastian 0:3.
Fans feiern, Kaufleute trauern

Fans feiern, Kaufleute trauern

Der 1. FC Köln und der Hamburger SV stehen kurz vor dem Abstieg. Fans machen sich darüber lustig, doch die Bundesliga lässt die Traditionsklubs nur ungern ziehen. Das hat viele gute Gründe.
Lausanne-Sport: Abstiegsangst statt Aufbruchstimmung

Lausanne-Sport: Abstiegsangst statt Aufbruchstimmung

Vor dem Heimspiel vom Donnerstag gegen Luzern ist Lausanne-Sport das schwächste Team der Super League in diesem Jahr. Nur sechs Punkte holten die Waadtländer seit der Winterpause in zehn Spielen.
Schwarzer Mittwoch für den FCSG

Schwarzer Mittwoch für den FCSG

Der FC St.Gallen wird von den Stadtzürchern mit 4:0 nach Hause geschickt. Die Leistung der St.Galler war über weite Strecken enttäuschend. In der Verteidigung zu fehleranfällig, im Mittelfeld zu lethargisch und im Sturm zu harmlos, so lautet das Verdikt.
PSG wieder im Cupfinal

PSG wieder im Cupfinal

Paris Saint-Germain ist im französischen Cup weiter eine Macht. Das 3:1 im Halbfinal gegen Ligakonkurrent Caen ist der 41. Erfolg in Serie der in den letzten drei Jahren siegreichen Pariser.
Manchester United kann für Champions League planen

Manchester United kann für Champions League planen

Manchester United ist nach seinem Sieg gegen Bournemouth die Qualifikation für die Champions League kaum noch zu nehmen. Das Team von Trainer José Mourinho gewann auswärts 2:0 und hat jetzt 14 Punkte Vorsprung auf das fünftplatzierte Chelsea.
Frankfurt fordert München im Cupfinal

Frankfurt fordert München im Cupfinal

Im deutschen Cupfinal kommt es am 19. Mai zum Duell zwischen dem aktuellen und dem kommenden Arbeitgeber von Niko Kovac. Eintracht Frankfurt trifft nach dem 1:0-Sieg gegen Schalke auf die Bayern.
Xamax muss noch warten

Xamax muss noch warten

Die Rückkehr von Neuchâtel Xamax in die Super League nach sechs Jahren ist zumindest bis zum Wochenende noch nicht besiegelt. Die Neuenburger müssen sich beim FC Aarau mit einem 2:2 begnügen.
Arger Dämpfer für Sion

Arger Dämpfer für Sion

Nach drei erbaulichen Auftritten erleidet der FC Sion in der Super League einen argen Dämpfer. Die Walliser ziehen zu Hause im Kellerduell gegen Lugano mit einem enttäuschenden 0:1 den Kürzeren. Mehr als eine Stunde lang steuerten die Teams im Tourbillon auf ein torloses Unentschieden zu.
4:0 für Zürich gegen St.Gallen

4:0 für Zürich gegen St.Gallen

Der FC St.Gallen geht im Letzigrund gegen den FC Zürich kläglich unter. Vor allem die Abwehr hat in diesem Spiel versagt, was Zürich nutzte und das Spiel mit gleich 4:0 gewann.
Die Schweizer spielt im September gegen England

Die Schweizer spielt im September gegen England

Das Schweizer Nationalteam trifft am Dienstag, 11. September, in einem Testspiel auswärts auf England. In einem weiteren Test spielt die Schweiz am Mittwoch, 14. November, zuhause gegen Katar. An diesen beiden Terminen hat die SFV-Auswahl in der neu geschaffenen Nations League spielfrei.
«WM ohne mich wäre keine WM»

«WM ohne mich wäre keine WM»

Zlatan Ibrahimovic wird diesen Sommer voraussichtlich an der WM-Endrunde in Russland weilen. Der Schwede, der seit kurzem für die Los Angeles Galaxy spielt, bestätigt dies in einer US-Fernsehshow.
GC mit schlechten Karten

GC mit schlechten Karten

Sieben Runden vor Schluss steckt in der Super League die halbe Liga im Abstiegskampf. Akut bedroht sind die Grasshoppers. Der 6. Platz trügt. Mehr Unruhe als auf dem GC-Campus herrscht nirgendwo.
 
Super league
Challenge league