Chläuse, Knasti, Guggen und Käse

Chläuse, Knasti, Guggen und Käse

Ein tristes Wochenende im Januar? Von wegen! Auch dieses Wochenende gibt es jede Menge zu erleben. Mit unseren Tipps bist du bestens informiert.
Dieser Schuh ist auch ein ÖV-Abo

Dieser Schuh ist auch ein ÖV-Abo

Einmal mehr machen die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) Schlagzeilen. Sie bringen ab Mitte Januar einen Sneaker auf den Markt, der gleichzeitig eine Jahreskarte ist. Verkehrsbetriebe im FM1-Land finden die Aktion sympathisch.
Ex Libris schliesst drei Viertel aller Filialen

Ex Libris schliesst drei Viertel aller Filialen

Die Migrostochter Ex Libris baut jede dritte Stelle ab und schliesst drei Viertel aller Filialen. Im FM1-Land wird es künftig nur noch drei Filialen geben. Ex Libris will eine Online-Händlerin mit dem Fokus auf Bücher sein.
So holt man am meisten aus den Feiertagen

So holt man am meisten aus den Feiertagen

Auch dieses Jahr gibt es für deine Ferienplanung wieder einen FM1-Brückentagskalender. Wer clever plant, kann im Kanton St. Gallen bis zu 48 Tage aus seinen fünf Wochen Ferien holen.
20 Grad im Zug zu kalt für FM1-Land

20 Grad im Zug zu kalt für FM1-Land

20 statt 22 Grad Celsius in den Zürcher S-Bahn-Zügen: Die SBB testen derzeit, ob den Passagieren auch bei einer zwei Grad kühleren Wagentemperatur noch wohl ist. Ostschweizer Transportunternehmen bleiben derweil bei Temperaturen über 21 Grad.
Intimität bei «Mensche i de Ostschwiz»

Intimität bei «Mensche i de Ostschwiz»

Die vierte Staffel der TVO-Serie «Mensche i de Ostschwiz» wird die intimste. Die Staffel «Abschiedsmenschen» erzählt bewegende Erlebnisse und Schicksale von Menschen, die mit dem Thema Abschied konfrontiert sind.
«Wir sind weit weg vom kritischen Stand»

«Wir sind weit weg vom kritischen Stand»

Vom Regen in die Traufe: Einige Feuerwehren in der Ostschweiz haben nach vielen Einsätzen wegen «Burglind» eine schlaflose Nacht verbracht, um das Hochwasser zu bekämpfen. Während die Thur und einige Bäche über die Ufer traten, blieben grosse Gewässer harmlos.
Die Lawinengefahr ist weiterhin akut

Die Lawinengefahr ist weiterhin akut

Nachdem der Sturm Burglind zu grosser Lawinengefahr in weiten Teilen der Schweiz geführt hat, ist auch heute die Gefahr noch akut. Die Situation entspannt sich zwar, einige Strassen bleiben aber weiterhin gesperrt.
Silvester einmal anders

Silvester einmal anders

Silvester steht vor der Tür. Du hast keine Lust auf eine 0815-Party? Kein Problem. Wir haben hier ein paar Tipps, wie man das Jahr mal etwas anders ausklingen lässt.
Die Highlights von «Mensche i dä Ostschwiz»

Die Highlights von «Mensche i dä Ostschwiz»

Im 2017 lancierten Reportageformat «Mensche i de Ostschwiz» begleitete TVO dieses Jahr Ostschweizer durch ihren Alltag. Egal ob alles rund oder einiges schief lief, die Kamera war immer dabei. Zum Jahresende gibt es hier die besten Momente nochmals zum Nachschauen.
Silvesterchläuse kommen einen Tag früher

Silvesterchläuse kommen einen Tag früher

Im Appenzellerland muss man einen Tag früher aufstehen, um die berühmten Silvesterchläuse zu sehen. Weil der 31. Dezember auf einen Sonntag fällt, sind die Chläuse bereits am Samstag unterwegs. Am Sonntag verbietet das Brauchtum das Silvesterchlausen.
So darf «getätscht» werden

So darf «getätscht» werden

Alle Jahre wieder... kommt die Silvesterfeuerwerkseinfuhrbestimmungs-Zeit. Das Grenzwachtkorps stellt jeweils fest, dass viele Schweizer Feuerwerk aus dem Ausland kaufen. Was eingeführt werden darf und was Probleme am Zoll gibt, liest du hier.
Ist das eine Windhose?

Ist das eine Windhose?

Am Dienstagnachmittag erreichte uns das Bild einer Leserreporterin. Sie schreibt dazu: «Windhose über der Alp Sigel.» Doch handelt es sich dabei wirklich um das seltene Wetterphänomen?
Weisse Weihnachten in der Höhe

Weisse Weihnachten in der Höhe

Fröhliche Weihnachten allerseits! Während vielerorts der Nebel die Weihnachtsfeiern in die gute Stube verdrängte, liessen sich manche Menschen im FM1-Land in die Berge locken.
Lieferwagen überschlägt sich

Lieferwagen überschlägt sich

In Enggenhütten kippte ein Lieferwagen und kam mitten auf der Strasse auf der Seite liegend zum stehen. Der 18-jährige Autofahrer blieb beim Selbstunfall unverletzt.
Ostschweizer Freestyler haben einen Lauf

Ostschweizer Freestyler haben einen Lauf

Wenn Ostschweizer Athleten auf den Ski stehen, kann das ganz schön gut kommen. Zumindest im Fall von Toggenburger Joel Gisler und Appenzeller Marc Bischofberger. Beide sind im Moment so erfolgreich wie noch nie.
Klassische Weihnachtsente leicht gemacht

Klassische Weihnachtsente leicht gemacht

Die ganze Woche haben Profiköche ihre Weihnachtsrezepte preisgegeben. Zuletzt kocht Steve Möller vom Rossfall in Urnäsch einen Klassiker - Ente mit Knödel. Das ist gar nicht so schwer, wie man denkt.
Weihnachtsmenü: Rezepte vom Profi

Weihnachtsmenü: Rezepte vom Profi

Am Sonntag ist Heiligabend - bis dahin gibt es noch eine Menge zu tun. Damit du dir nicht den Kopf über das Festmenü zerbrechen musst, präsentiert dir Andreas Kräuchi vom Restaurant Greenvieh in Gonten einen leckeren Dreigänger.
Schneefälle im Morgenverkehr

Schneefälle im Morgenverkehr

Die Meteorologen hatten vor starken Schneefällen am Montagmorgen gewarnt. Im FM1-Land kam es im Strassenverkehr zu einigen Verzögerungen, vor allem der Flugverkehr hatte Verspätungen.
«Wir haben ein kleines Paradies»

«Wir haben ein kleines Paradies»

In der letzten Folge der dritten Staffel von der TVO-Serie «Mensche i de Ostschweiz - Heimwehmenschen» zeigen der Auswanderer Walti und seine Frau Imelda, wie sie sich in Ungarn eingelebt haben. Doch im Skype-Interview wird klar: Walti vermisst die Schweiz doch in gewissen Belangen.