Plattenladen für 35'000 Franken zu kaufen

Plattenladen für 35'000 Franken zu kaufen

Seit knapp 40 Jahren sind Armin Eisenring und sein Plattenladen Z Records am Brühl in St.Gallen Zuhause. Nun will der Mitbegründer des OpenAir St.Gallen seinen Laden verkaufen. 
Südkoreas Kulturministerin reicht nach Verhaftung Rücktritt ein

Südkoreas Kulturministerin reicht nach Verhaftung Rücktritt ein

Die südkoreanische Kulturministerin Cho Yoon Sun ist am Samstag wegen Amtsmissbrauchs verhaftet worden und hat kurz darauf ihren Rücktritt eingereicht. Regierungschef Hwang Kyo Ahn prüfte das Angebot zur Demission, wie ein Sprecher seines Büros mitteilte.
Bruno Ganz beim Bayerischen Filmpreis mit Ehrenpreis ausgezeichnet

Bruno Ganz beim Bayerischen Filmpreis mit Ehrenpreis ausgezeichnet

Schauspieler Bruno Ganz hat am Freitagabend in München beim Bayrischen Filmpreis den Ehrenpreis des bayrischen Ministerpräsidenten in Empfang genommen. Das Publikum feierte den Schweizer Film- und Theaterdarsteller mit stehenden Ovationen.
Claude Monet in der Fondation Beyeler

Claude Monet in der Fondation Beyeler

Die Fondation Beyeler in Riehen BS präsentiert mit Claude Monet einen der Grossen der Malerei. Die Ausstellung mit über 60 Gemälden des französischen Impressionisten ist eine Schau der Farben und des Lichts.
Neues Asterix-Album kommt im Oktober heraus

Neues Asterix-Album kommt im Oktober heraus

Es gibt Neues aus dem unbeugsamen gallischen Dorf: Im Oktober kommt das 37. Asterix-Album auf den Markt. Auch diesmal nehmen Asterix und Obelix die Leser mit auf eine abenteuerliche Reise, wie Autor Jean-Yves Ferri und Zeichner Didier Conrad am Freitag ankündigten.
Prix Mobilière für junge Schweizer Kunst geht an Bertold Stallmach

Prix Mobilière für junge Schweizer Kunst geht an Bertold Stallmach

Der 1984 in Lesotho geborene Künstler Bertold Stallmach erhält den Prix Mobilière für junge Schweizer Kunst 2017. Die Auszeichnung ist mit 15'000 Schweizer Franken dotiert und mit einem Werkankauf für die Kunstsammlung der Mobiliar verbunden.
Thomas Bernhards «Gehen» in der Zürcher Winkelwiese

Thomas Bernhards «Gehen» in der Zürcher Winkelwiese

Verrückt werden, zerbrechen an den Umständen: Darüber berichtet Thomas Bernhards Erzählung «Gehen». Michael Wolf bringt den Text in seiner tristen Grossartigkeit auf die Bühne des Theaters an der Winkelwiese in Zürich.
Sundance Festival mit «An Inconvenient Sequel» eröffnet

Sundance Festival mit «An Inconvenient Sequel» eröffnet

Hollywoodstar und Festivalgründer Robert Redford hat am Donnerstagabend (Ortszeit) im US-Wintersportort Park City (Utah) das Sundance Filmfestival eröffnet. Es ist das grösste Festival für unabhängige, ausserhalb Hollywoods produzierte Filme.
US-Schauspieler Miguel Ferrer ist tot

US-Schauspieler Miguel Ferrer ist tot

US-Schauspieler Miguel Ferrer ist tot. Wie die Filmblätter «Variety» und «Hollywood Reporter» berichteten, erlag Ferrer am Donnerstag einem Krebsleiden. Er wurde 61 Jahre alt.
Bundesrätin Sommaruga erklärt die Filmtage für eröffnet

Bundesrätin Sommaruga erklärt die Filmtage für eröffnet

Festivalstart im Zeichen starker und politischer Frauen: Bundesrätin Simonetta Sommaruga hat am Donnerstag die 52. Solothurner Filmtage eröffnet. Passend zum Eröffnungsfilm über das Schweizer Frauenstimmrecht begleiteten sie zwei Parlamentarierinnen der ersten Stunde.
Verkohlte Leiche von «Lambada»-Sängerin aufgefunden

Verkohlte Leiche von «Lambada»-Sängerin aufgefunden

Die brasilianische Sängerin des Welthits «Lambada», Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Ihre verbrannte Leiche wurde am Donnerstagmorgen in dem Ort Saquarema nahe Rio de Janeiro in einem Auto entdeckt, wie die Polizei mitteilte.
Messer-Engel als Protest gegen Gewalttaten

Messer-Engel als Protest gegen Gewalttaten

Eine acht Meter hohe Engel-Skulptur aus etwa 100'000 Messern ist in Grossbritannien so gut wie fertiggestellt. Das Kunstwerk «Knife Angel» soll an die Opfer von Messer-Attacken erinnern. Die Stichwaffen waren abgegeben oder von der Polizei beschlagnahmt worden.
Historische Instrumentensammlung in Bern

Historische Instrumentensammlung in Bern

In Bern öffnet am Samstag die «Klingende Sammlung» ihre Türen, ein Zentrum für historische Blasmusikinstrumente und Trommeln. Dort können bis zu 300-jährige Instrumente bestaunt und teilweise auch gespielt werden.
Retrospektive Arnold Odermatt in der Photobastei in Zürich

Retrospektive Arnold Odermatt in der Photobastei in Zürich

Die Photobastei in Zürich zeigt vom 20. Januar bis 12. März die bisher grösste Werkschau des Nidwaldner Polizeifotografen Arnold Odermatt.
Tierschützer rufen zu Boykott von Lasse-Hallström-Film auf

Tierschützer rufen zu Boykott von Lasse-Hallström-Film auf

Nach Veröffentlichung eines Videos von den Dreharbeiten zum Film «A Dog's Purpose» haben Tierschützer zum Boykott des neuen Films von Regisseur Lasse Hallström aufgerufen. Offenbar ist bei den Dreharbeiten ein Hund beinahe ertrunken.
«Cinéma mon amour»: Die ewige Liebe zwischen Kunst und Kino

«Cinéma mon amour»: Die ewige Liebe zwischen Kunst und Kino

Ergänzend zu den 52. Solothurner Filmtagen widmet das Aargauer Kunsthaus in Aarau seine jüngste Ausstellung dem Thema Kino in der Kunst. «Cinéma mon amour» zeigt bis am 17. April die komplexen Beziehungen zwischen Kunst und Film auf.
Projektidee: Die Schweiz soll Kulturhauptstädte bekommen

Projektidee: Die Schweiz soll Kulturhauptstädte bekommen

Mit dem Projekt «Kulturhauptstadt Schweiz» soll die kulturelle Vielfalt des Landes aufgewertet werden. Es soll in wechselnden Kulturhauptstädten zur Kulturförderung, zum sozialen Zusammenhalt und zur wirtschaftlichen Entwicklung beitragen.
Bundesrätin Sommaruga eröffnet die 52. Solothurner Filmtage

Bundesrätin Sommaruga eröffnet die 52. Solothurner Filmtage

Starke und politische Frauen eröffnen am (heutigen) Donnerstag die 52. Solothurner Filmtage: Bundesrätin Simonetta Sommaruga spricht zur Branche und der Spielfilm «Die göttliche Ordnung» über die Einführung des Schweizer Frauenstimmrechts macht den filmischen Auftakt.
Tenor Jonas Kaufmann begeistert bei seinem Comeback in Paris

Tenor Jonas Kaufmann begeistert bei seinem Comeback in Paris

Startenor Jonas Kaufmann hat nach mehrmonatiger Pause in Paris erfolgreich sein Comeback gefeiert. Mit stürmischem Applaus und Bravos wurde der Münchner am Mittwochabend in der Opéra Bastille für seine Leistung in der Titelrolle von Wagners «Lohengrin» gefeiert.
Octavia Spencer und Ryan Reynolds gewinnen «Hasty Pudding»-Preis

Octavia Spencer und Ryan Reynolds gewinnen «Hasty Pudding»-Preis

Octavia Spencer («Hidden Figures») und Ryan Reynolds («Deadpool») sind die diesjährigen Gewinner des «Hasty Pudding»-Preises. Der von der Theatergruppe der Universität Harvard verliehene Preis ist mit einer Pudding-Schüssel und diversen Veralberungen dotiert.
 
Radio FM1
 
FM1Today – People