Das ist das beste Natur-Foto

Das ist das beste Natur-Foto

Das Bild eines gewilderten Spitzmaulnashorns mit abgehackten Hörnern ist zur Wildlife-Fotografie des Jahres 2017 gekürt worden. Fotograf Brent Stirton erhielt dafür am Dienstagabend im Londoner Natural History Museum den Wildlife Photographer of the Year Award.
Weinstein verlässt Führung seiner Firma

Weinstein verlässt Führung seiner Firma

US-Filmproduzent Harvey Weinstein verlässt nach den Vorwürfen der sexuellen Belästigung und des Missbrauchs nun auch den Verwaltungsrat seines Unternehmens. Das teilte das Führungsgremium am Dienstag mit. Als Firmenchef war er bereits am 8. Oktober entlassen worden.
Sanders erhält Man-Booker-Literaturpreis

Sanders erhält Man-Booker-Literaturpreis

Der britische Man-Booker-Literaturpreis 2017 geht an den US-Amerikaner George Saunders. Er wurde für seinen Roman «Lincoln In The Bardo» ausgezeichnet, in dem es um die Nacht geht, in der US-Präsident Abraham Lincoln im Jahr 1862 seinen elfjährigen Sohn zu Grabe trug.
Pressebilder aus einem halben Jahrhundert

Pressebilder aus einem halben Jahrhundert

Im Stadtmuseum Aarau sind Pressebilder aus der Zeit der analogen Fotografie der Jahre 1950 bis 2000 zu sehen. Die 500 Aufnahmen sind Bilderschätze aus Archiven, die eine vergangene Zeit wiederbeleben. Die Ausstellung liefert auch Hintergrundinformationen.
Direktorin Ruf verlässt Stedelijk Museum Amsterdam

Direktorin Ruf verlässt Stedelijk Museum Amsterdam

Die Direktorin des renommierten Amsterdamer Stedelijk Museums, Beatrix Ruf, tritt wegen umstrittener Nebentätigkeiten zurück. Die aus Deutschland stammende Ruf gebe ihren Posten mit sofortiger Wirkung auf, teilte das Museum für moderne Kunst am Dienstag in Amsterdam mit.
Vikander und Fassbender haben geheiratet

Vikander und Fassbender haben geheiratet

Laut «People» hat das Hollywood-Traumpaar Alicia Vikander und Michael Fassbender geheiratet. Für ihre Hochzeit haben sie sich einen Traumort in Europa ausgesucht.
Netflix gedeiht weiter fleissig

Netflix gedeiht weiter fleissig

Der Online-Videodienst Netflix hat sein rasantes Wachstum im dritten Quartal dank Serienhits wie «Narcos» fortgesetzt. Die Zahl der Abonnenten stieg in den drei Monaten bis Ende September um 5,3 Millionen auf gut 109 Millionen.
Ed Sheeran hat sich den Arm gebrochen

Ed Sheeran hat sich den Arm gebrochen

Schwarzer Montag für den britischen Musiker Ed Sheeran. Der 26-Jährige brach sich den Arm bei einem Velounfall in London. Dabei startet am Sonntag seine Asien-Tour.
Horrorfilm «It» bleibt an der Spitze

Horrorfilm «It» bleibt an der Spitze

Das schöne Wetter vom Wochenende hat sich negativ auf die Zahlen der Kinobesuche ausgewirkt. Wurden vor einer Woche in der Deutschschweiz fast 100'000 Eintritte gezählt, waren es dieses Wochenende gut 60'000. An der Spitze hielt sich der Horrorfilm «It».
Kunstsammler wehrt sich gegen Millionen-Busse

Kunstsammler wehrt sich gegen Millionen-Busse

Der Kunstsammler Urs E. Schwarzenbach steht am 28. November in Bülach vor Bezirksgericht. Er wehrt sich gegen eine Busse von vier Millionen Franken. Die Oberzolldirektion brummte ihm diese auf, weil er jahrelang Kunstgegenstände unverzollt eingeführt hatte.
Sophie Turner und Joe Jonas sind verlobt

Sophie Turner und Joe Jonas sind verlobt

Sie hat Ja gesagt: Sophie Turner und Joe Jonas haben sich verlobt. Für einmal halten sich die beiden Turteltauben nicht bedeckt, was ihre Beziehung angeht.
Festen, bis die Bänke wackeln

Festen, bis die Bänke wackeln

Schlager in der Radio City: Mit «Werners Schlagerwelt» wurde das erste Olma-Wochenende abgeschlossen. Und wie! Die Menschen tanzten ausgelassen. Wir haben die besten Bilder der Party.
Sierra gewinnt Planeta-Literaturpreis

Sierra gewinnt Planeta-Literaturpreis

Der spanische Schriftsteller und Journalist Javier Sierra hat den diesjährigen Planeta-Preis gewonnen. Das ist die am höchsten dotierte literarische Auszeichnung der spanischsprachigen Welt.
Richard Wilbur ist tot

Richard Wilbur ist tot

Der US-Dichter, zweifacher Pulitzer-Preisträger und ehemalige Laureat Richard Wilbur ist tot. Er starb am Samstag (Ortszeit) in einem Seniorenheim in Belmont im US-Bundesstaat Massachusetts, wie die «New York Times» unter Berufung auf seinen Sohn Christopher berichtete. Wilbur war 96 Jahre alt.
Margaret Atwood mit Friedenspreis geehrt

Margaret Atwood mit Friedenspreis geehrt

Die kanadische Autorin Margaret Atwood hat am Sonntag in der Frankfurter Paulskirche den renommierten Friedenspreis des Deutschen Buchhandels entgegengenommen. Die Auszeichnung ist mit 25'000 Euro dotiert und wird zum Abschluss der Frankfurter Buchmesse vergeben.
Buchmesse: Konfrontation mit der Neuen Rechten

Buchmesse: Konfrontation mit der Neuen Rechten

Wortgefechte, Rangeleien und ein ratlos wirkender Buchmessendirektor: Die Veranstaltung eines Verlags der Neuen Rechten ist in Frankfurt im Chaos untergegangen.
Tanzwütig am Samstag mit Mr. Da Nos

Tanzwütig am Samstag mit Mr. Da Nos

Der Olma-Samstag fand seinen Höhepunkt unter anderem in der Radio City. Das Zelt war proppenvoll, die Stimmung ausgelassen und die Tanzwütigen konnten so richtig die Sau raus lassen.
Weinstein aus US-Filmakademie ausgeschlossen

Weinstein aus US-Filmakademie ausgeschlossen

Der in einen Sexskandal verwickelte Filmproduzent Harvey Weinstein ist aus der US-Filmakademie ausgeschlossen worden. Das teilte die für die Oscar-Verleihung zuständige Akademie am Samstag nach einer Sitzung ihres 54-köpfigen Vorstands in Los Angeles mit.
Pétanque, Notenständer und ein Abschied auf Raten

Pétanque, Notenständer und ein Abschied auf Raten

Seit fast 40 Jahren ist er nun schon auf der Bühne unterwegs. Er ist der Fels in der Unterhaltungsbranche. Heute wird Peach Weber 65 und denkt noch lange nicht ans Aufhören.
Das erste Party-Wochenende ist eingeläutet

Das erste Party-Wochenende ist eingeläutet

Olma, Freitag und Radio City: Da ist klar, dass es eine riesige Party gibt. Wir haben davon auch die Beweisbilder. Wer findet sich in den Bildern wieder?
 
Radio FM1
 
FM1Today – People