Sänger Gunter Gabriel gestorben

Sänger Gunter Gabriel gestorben

Der deutsche Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel ist tot. Er starb an den Folgen eines Treppensturzes, wie seine Agentur am Donnerstag in Berlin mitteilte.
Ausreisesperre für Asli Erdogan aufgehoben

Ausreisesperre für Asli Erdogan aufgehoben

Die türkische Justiz hat die Ausreisesperre gegen die Schriftstellerin Asli Erdogan aufgehoben. Ein Gericht in Istanbul entschied am Donnerstag, dass auch die Linguistin Necmiye Alpay künftig wieder das Land verlassen darf.
Ramuz' Schreibstube wird zum Museum

Ramuz' Schreibstube wird zum Museum

Im ehemaligen Haus des Waadtländer Schriftstellers Charles-Ferdinand Ramuz wird ein Museum von 100 Quadratmetern eingerichtet, das vor allem die Schreibstube zeigt. Die Behörden von Pully VD gaben für das umstrittene Projekt grünes Licht.
Sabine Dörlemann wird Vize-Präsidentin

Sabine Dörlemann wird Vize-Präsidentin

Die Verlegerin Sabine Dörlemann wird neue Vize-Präsidentin des Schweizer Buchhändler- und Verlegerverbands (SBVV). Sie ersetzt Dirk Vaihinger von Nagel & Kimche, der nach zehn Jahren Verbandstätigkeit zurückgetreten ist.
Am 34. Belluard Festival gibt's ungewöhnliche Orte zu entdecken

Am 34. Belluard Festival gibt's ungewöhnliche Orte zu entdecken

Ein Parcours mit Hörgeräten aus Ästen, eine performative Nachtfahrt, flüchtige Architektur: Am 34. Festival Belluard Bollwerk International in Freiburg werden Besucher eingeladen, ungewohnte Orte in der Natur, im öffentlichen Raum, bei Tag und bei Nacht zu entdecken.
Ausstellung «Action!» im Kunsthaus Zürich

Ausstellung «Action!» im Kunsthaus Zürich

Für seine neueste Ausstellung «Action!» überlässt das Kunsthaus Zürich das Spielfeld einer jungen internationalen Künstlergeneration, die sich wieder vermehrt für das prozessorientierte Medium Performance interessiert. Die Schau dauert vom 23. Juni bis 30. Juli.
Künstler züchtet wegen Trump-Tweets Lavendel

Künstler züchtet wegen Trump-Tweets Lavendel

Lavendel züchten mit Trump-Tweets: Der österreichische Künstler Martin Roth hat in einem New Yorker Keller ein Lavendelfeld eingerichtet und die Intensität der Beleuchtung sechs Wochen lang vom Twitter-Konto des US-Präsidenten Donald Trump abhängig gemacht.
George Clooney verkauft Tequila-Marke

George Clooney verkauft Tequila-Marke

Hollywood-Star George Clooney macht mit seiner Tequila-Marke ein grosses Geschäft. Wie die Spirituosen-Firma Diageo am Mittwoch mitteilte, will der britische Konzern die von Clooney und seinem Partner Rande Gerber geschaffene Marke «Casamigos» kaufen.
Stars singen für Brandopfer von London

Stars singen für Brandopfer von London

Britische Musikgrössen wie The Who, Robbie Williams, Leona Lewis und James Blunt haben sich für eine Benefiz-Single zugunsten der Betroffenen des katastrophalen Hochhausbrands in London zusammengetan.
Ausstellung in Neuenburg zeigt bebilderte Fotovoltaik

Ausstellung in Neuenburg zeigt bebilderte Fotovoltaik

Das «Centre suisse d'électronique et de microtechnique» (CSEM) hat eine Technologie entwickelt, um Solarzellen mit Bildern zu versehen. Sechs Beispiele für so illustrierte Fotovoltaik sind nun in Neuenburg zu sehen.
Schauspielhaus Zürich mit zwei Intendanten

Schauspielhaus Zürich mit zwei Intendanten

Nicolas Stemann und Benjamin von Blomberg leiten ab der Spielzeit 2019/2020 das Schauspielhaus Zürich als gleichberechtigte Co-Intendanten. Sie treten die Nachfolge von Barbara Frey an, die das Haus nach zehn Jahren im Sommer 2019 verlassen wird.
Prodigy von «Mobb Deep» mit 42 Jahren gestorben

Prodigy von «Mobb Deep» mit 42 Jahren gestorben

Der amerikanische Rapper Prodigy vom HipHop-Duo «Mobb Deep» ist tot. Der 42 Jahre alte Musiker sei am Dienstag überraschend gestorben, teilte sein Sprecher der US-Musikzeitschrift «Rolling Stone» mit.
Daniel Day-Lewis gibt das Schauspielen auf

Daniel Day-Lewis gibt das Schauspielen auf

Der britisch-irische Schauspieler Daniel Day-Lewis hört nach Angaben seiner Sprecherin mit dem Schauspielen auf. Dies sei eine persönliche Entscheidung und es werde von ihm oder seinen Vertretern keine weitere Erklärung dazu geben, hiess es in der Mitteilung.
Ein Hauch New Orleans im FM1-Land

Ein Hauch New Orleans im FM1-Land

Ein lauer Sommerabend, verschiedene Essensstände und jede Menge Jazz lockten am Dienstag rund 30'000 Besucherinnen und Besucher in die St.Galler Innenstadt. Hier gibt's die Bilder vom 30. «New Orleans meets St.Gallen». 
Kunstmuseum-Wirren: Bündner Regierungsrat knickt ein

Kunstmuseum-Wirren: Bündner Regierungsrat knickt ein

Der Bündner Regierungsrat Martin Jäger (SP) hat bei den Kunstmuseum-Wirren eine Drehung rückwärts vollzogen. Der von ihm angeordnete Führungswechsel an der operativen Spitze des Bündner Kunstmuseums in Chur wird sistiert.
«Osiris»-Ausstellung in Zürich verlängert

«Osiris»-Ausstellung in Zürich verlängert

Das Museum Rietberg in Zürich verlängert die Ausstellung «Osiris - Das versunkene Geheimnis Ägyptens» aufgrund grosser Nachfrage um rund einen Monat. Die unterwasserarchäologischen Sensationen sind noch bis 13. August 2017 zu sehen.
Filmemacher Thiébaud im Wallis geehrt

Filmemacher Thiébaud im Wallis geehrt

Der Filmemacher Pierre-André Thiébaud erhält den Kulturpreis des Kantons Wallis. Der in Siders geborene Künstler hat rund sechzig Filme gedreht oder produziert, die meisten mit einem engen Bezug zum Wallis.
Filmfestival prämiert Jeremy Renner und Uma Thurman

Filmfestival prämiert Jeremy Renner und Uma Thurman

Die US-Schauspieler Uma Thurman und Jeremy Renner werden beim diesjährigen internationalen Filmfestival im tschechischen Karlsbad (Karlovy Vary) mit Preisen bedacht.
3000 Jahre alte Zehprothese gibt Geheimnisse preis

3000 Jahre alte Zehprothese gibt Geheimnisse preis

Basler Forschende haben mit Kollegen eine der wohl ältesten Prothesen der Menschheitsgeschichte neu untersucht: einen rund 3000 Jahre alten Holzzeh aus einem Frauengrab bei Luxor. Mit modernen Methoden haben sie der Geschichte der Prothese nachgespürt.
Lyriker Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Lyriker Jan Wagner erhält Georg-Büchner-Preis

Der Lyriker Jan Wagner bekommt den Georg-Büchner-Preis 2017. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit. Der mit 50'000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.
 
Radio FM1
 
FM1Today – People