Weltverband leitet Untersuchung gegen Vettel ein

Weltverband leitet Untersuchung gegen Vettel ein

Der Automobil-Weltverband FIA leitet eine offizielle Untersuchung gegen Sebastian Vettel wegen seines Wut-Remplers gegen Lewis Hamilton ein. Auf den nächsten Montag, am Tag des 30. Geburtstag des Wahl-Thurgauers, wurde eine Verhandlung anberaumt.
Tom Lüthi in der besten Phase seiner Karriere

Tom Lüthi in der besten Phase seiner Karriere

Tom Lüthi ist mit sieben Podestplätzen in den ersten acht Saisonrennen über alle drei Kategorien gesehen der erfolgreichste Fahrer 2017. Einzig ein Sieg fehlt dem Berner Routinier noch.
Weltverband büsst Vettel mit 3 Strafpunkten

Weltverband büsst Vettel mit 3 Strafpunkten

Für sein Manöver gegen Lewis Hamilton in Baku büsst der Automobil-Weltverband FIA Sebastian Vettel mit drei Strafpunkten. Sollten dem Deutschen beim nächsten Rennen am 9. Juli mit dem Grand Prix von Österreich in Spielberg nochmals drei Punkte aufgebrummt werden, würde er sogar für ein Rennen gesperrt.
Wehrlein mit ungewisser Zukunft bei Sauber

Wehrlein mit ungewisser Zukunft bei Sauber

Nach dem Blitz-Rauswurf seiner Chefin fährt der Deutsche Pascal Wehrlein mit neuer Ungewissheit in seine Formel-1-Zukunft.
Monisha Kaltenborn nicht mehr Sauber-Teamchefin

Monisha Kaltenborn nicht mehr Sauber-Teamchefin

Das Hinwiler Formel-1-Team Sauber-Ferrari bestätigt vier Minuten nach Mitternacht die Trennung von Teamchefin Monisha Kaltenborn.
Aegerter nutzt Sommer für 8-Stunden-Rennen

Aegerter nutzt Sommer für 8-Stunden-Rennen

Der Moto2-Fahrer Dominique Aegerter nutzt die fünfwöchige Sommerpause zwischen den Rennen auf dem Sachsenring (2. Juli) und in Brünn (6. August) für einen Abstecher zum 8-Stunden-Rennen in Japan.
Monisha Kaltenborn glaubt weiter an den Turnaround

Monisha Kaltenborn glaubt weiter an den Turnaround

Die Sauber-Teamchefin Monisha Kaltenborn glaubt auch nach den Enttäuschungen in den bisherigen Formel-1-Rennen an ein gutes Ende. Das Ziel bleibt der Anschluss ans Mittelfeld in dieser Saison.
Hamilton triumphiert in Montreal - Vettel Vierter

Hamilton triumphiert in Montreal - Vettel Vierter

Lewis Hamilton gewinnt den GP von Kanada bereits zum sechsten Mal und verringert den WM-Rückstand auf Sebastian Vettel um 13 Zähler. Zu einem direkten Duell der beiden auf der Strecke kommt es nicht.
Motoröl und gäselnde Oldtimer-Papis

Motoröl und gäselnde Oldtimer-Papis

Am Lenzerheide Motor Classics brummen dieses Wochenende die Oldtimer-Motoren und lassen die Fan-Herzen höher schlagen. Auf der höchstgelegenen Rundstrecke der Welt zählt für einmal nicht die Geschwindigkeit, sondern hauptsächlich das Äussere der Autos.
Lüthi erneut auf dem Podest

Lüthi erneut auf dem Podest

Tom Lüthi beendet den Moto2-Grand-Prix in Mugello im 2. Rang. Der Schweizer verpasst den Sieg um nur 52 Tausendstel. Auch Dominique Aegerter schafft es als Siebter in die Top Ten.
Tom Lüthi verpasst erste Startreihe in Mugello

Tom Lüthi verpasst erste Startreihe in Mugello

Tom Lüthi verpasst beim Grand Prix von Italien in Mugello die erste Startreihe. Der Schweizer belegt Platz 4, mit 0,366 Sekunden Rückstand auf WM-Leader Franco Morbidelli.
Alonsos Traum platzt in der 179. Runde

Alonsos Traum platzt in der 179. Runde

Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso erreicht bei seinem Indianapolis-500-Debüt das Ziel nicht. Der Spanier scheidet in der Schlussphase mit einem Motorschaden an seinem Honda aus.
Vettel auch vor dem Qualifying klar der Schnellste

Vettel auch vor dem Qualifying klar der Schnellste

Sebastian Vettel ist im Ferrari auch im letzten Training vor dem Qualifying für den Grand Prix von Monaco klar der Schnellste. Der Deutsche führt das Klassement vor Teamkollege Kimi Räikkönen an.
Hayden erliegt seinen Verletzungen

Hayden erliegt seinen Verletzungen

Die Motorrad-Welt trauert um Nicky Hayden. Der 35-jährige Amerikaner erliegt fünf Tage nach einem schweren Velounfall in Italien seinen Verletzungen.
Bourdais erlitt Beckenbrüche

Bourdais erlitt Beckenbrüche

Der ehemalige Formel-1-Fahrer Sébastien Bourdais verunfallt im Qualifying zum Indycar-Rennen in Indianapolis schwer und erleidet dabei mehrere Knochenbrüche.
Lüthi: «Das ist eine schöne Geschichte»

Lüthi: «Das ist eine schöne Geschichte»

Nach dem Regen folgt die Sonne. So wie sich das Wetter in Le Mans vom Freitag zum Samstag bessert, steigert sich auch Tom Lüthi. Der Berner startet am Sonntag von der Pole-Position zum Moto2-Rennen.
Alonso schnellster Rookie

Alonso schnellster Rookie

Fernando Alonso überzeugt bei seinem ersten Auftritt im berühmten Oval in Indianapolis als bester Rookie. Der 35-jährige Spanier war beim Trainingsauftakt für das «Indy 500» vom übernächsten Sonntag der Debütant mit der besten Rundenzeit.
Hamilton siegt vor Vettel, Wehrlein wird Achter

Hamilton siegt vor Vettel, Wehrlein wird Achter

Lewis Hamilton im Mercedes gewinnt den Grand Prix von Spanien mit 3,4 Sekunden vor Sebastian Vettel im Ferrari. Jubel gibt es im Team von Sauber-Ferrari: Pascal Wehrlein gewinnt vier WM-Punkte.
Mackenzie neuer Teamkollege von Aegerter

Mackenzie neuer Teamkollege von Aegerter

Nun steht fest, wer der neue Teamkollege von Dominique Aegerter bei Kiefer Racing in der Moto2-WM ist: Es ist dies der 21-jährige Schotte Tarran Mackenzie.
«Bunte» muss Schumacher 50'000 Euro zahlen

«Bunte» muss Schumacher 50'000 Euro zahlen

Wegen Verletzung seiner Persönlichkeitsrechte muss die deutsche Zeitschrift «Bunte» 50'000 Euro Entschädigung an Michael Schumacher zahlen. Das entschied die Pressekammer des Hamburger Landgerichts am Freitag.
 
Formel 1 WM