Weitere Konkurrenz für Sion 2026 möglich

Weitere Konkurrenz für Sion 2026 möglich

Sion könnte bei der Kandidatur für die Ausrichtung der Olympischen Winterspiele 2026 weitere Konkurrenz erwachsen. Italien will sich mit Mailand und Turin bewerben, Österreich mit Graz und Schladming.
Gegner kritisieren Kosten für Sion 2026

Gegner kritisieren Kosten für Sion 2026

Das Walliser Komitee gegen eine Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 hat am Mittwoch vor den Kosten gewarnt. Nach Ansicht de Gegner sind die Kosten zu tief veranschlagt und bergen grosse Risiken für den Austragungsort.
Händchenhalten für «Sion 2026»

Händchenhalten für «Sion 2026»

Rund tausend Menschen haben sich am Sonntagmorgen zwischen den Schlössern Valère und Tourbillon oberhalb von Sitten die Hände gereicht. Mit der Aktion wollten sie die Kandidatur für die Olympischen Winterspiele 2026 unterstützen.
Geteilte Meinungen zu Sion 2026

Geteilte Meinungen zu Sion 2026

Der Walliser Grosse Rat ist am Montag auf die Vorlage zur finanziellen Unterstützung für die Olympischen Winterspiele 2026 eingetreten. Die Meinungen zur Olympia-Kandidatur waren jedoch geteilt.
Futuristische Wesen als Maskottchen für Tokio

Futuristische Wesen als Maskottchen für Tokio

Zwei futuristische Wesen mit grossen Kulleraugen sind Japans Maskottchen für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Das an japanische Manga-Comics erinnernde Pärchen wurde von Schulkindern des Landes ausgewählt.
Grosser Empfang für «Bischi»

Grosser Empfang für «Bischi»

Unser Olympia-Held Marc Bischofberger wurde am Samstag in seiner Heimat Oberegg empfangen. «Bischi» wurde mit einem Umzug und einem Fest im Vereinssaal gefeiert.
Björgens Chance auf die 8. Goldmedaille

Björgens Chance auf die 8. Goldmedaille

Keine hat bei Winterspielen mehr Medaillen gewonnen als Marit Björgen (14). Zu den grössten Goldhamsterern fehlt aber noch ein Sieg. Am Sonntag bietet sich ihr über 30 km die wohl letzte Chance.
Kanada muss mit Bronze Vorlieb nehmen

Kanada muss mit Bronze Vorlieb nehmen

Team Canada, Goldmedaillengewinner in Salt Lake City, Vancouver und Sotschi, holt an den Spielen von Pyeongchang immerhin Bronze. Das Spiel um Platz 3 gewinnen die Kanadier gegen Tschechien 6:4.
2,1 kg Edelmetall um den Hals

2,1 kg Edelmetall um den Hals

Am vorletzten Tag der Winterspiele feiern im House of Switzerland gleich elf Athleten ihre Medaillengewinne. Wendy Holdener präsentiert ihren kompletten Medaillensatz.
Muirhead ohne Olympiamedaille

Muirhead ohne Olympiamedaille

Die Reihe der Überraschungen im Curling setzt sich fort. Das britische Frauenteam um Skip Eve Muirhead unterliegt den Japanerinnen um Skip Satsuki Fujisawa im Spiel um Bronze 3:5.
Eichhörnchen crasht Rennen

Eichhörnchen crasht Rennen

Dieses Eichhörnchen hat den Snowboarderinnen im Parallel-Riesenslalom die Show gestohlen. Während der Fahrt der Österreicherin Daniela Ulbing versuchte es über die Rennbahn zu huschen. Ulbing wurde bei der Fahrt Achte und das Eichhörnchen hat den Rückzug in den Wald umgehend angetreten.
Wüst verpasst Olympia-Rekord

Wüst verpasst Olympia-Rekord

Die erfolgsverwöhnten holländischen Eisschnellläufer müssen in der Teamverfolgung eine herbe Niederlage einstecken. Silber bei den Frauen und nur Bronze bei den Männern lautet das ernüchternde Fazit.
Välilä wie Torriani und Kasai

Välilä wie Torriani und Kasai

Mit einem 3:2-Sieg gegen die Russinnen sichert sich Finnland im olympischen Eishockey-Turnier der Frauen die Bronzemedaille. Geschichte schreibt die 44-jährige Finnin Riikka Välilä.
Mélanie Meillard in Genf operiert

Mélanie Meillard in Genf operiert

Mélanie Meillard ist am vergangenen Freitag in Genf am linken Knie operiert worden. Der Eingriff ist ohne Komplikationen verlaufen.
Unser Rolltreppen-Star geht nach Hause

Unser Rolltreppen-Star geht nach Hause

Niemand benutzte die Rolltreppe bei den Olympischen Winterspielen so wie der Schweizer Freeskier Fabian Bösch. Jetzt hat er sich stilgerecht verabschiedet.
Gold für Norwegen und Österreich

Gold für Norwegen und Österreich

Wer ist die heisseste Athletin und der heisseste Athlet in Pyeongchang? In unserem Spass-Tinder mit je 20 Athletinnen und Athleten ist ein regelrechter Kampf um die Spitze ausgebrochen. Gold geht (vorläufig) an Norwegen und Österreich.
Cologna «altert wie ein Oldtimer»

Cologna «altert wie ein Oldtimer»

Die Schweiz freut sich mit Dario Cologna über Olympia-Gold! Und Gratulationen kommen auch aus der ganzen Welt. Wir haben einige Reaktionen gesammelt.
Beat Feuz gewinnt Bronze

Beat Feuz gewinnt Bronze

Beat Feuz verpasst den anvisierten Olympiasieg in der Abfahrt, aber hinter den Norwegern Aksel Lund Svindal und Kjetil Jansrud holt er sich immerhin Bronze. So souverän wie im Training kam Beat Feuz nicht über die Runden. Es machten sich ein paar kleine Unsicherheiten bemerkbar.
Klaebos Ansage an Usain Bolt

Klaebos Ansage an Usain Bolt

Es wäre ein ganz spezielles Duell: Norwegens Langlauf-Star Johannes Hösflot Klaebo fordert Jamaikas Legende Usain Bolt im Sprint heraus.
Matthias Mayers Start zur Abfahrt gefährdet

Matthias Mayers Start zur Abfahrt gefährdet

Olympiasieger Matthias Mayer muss um den Abfahrts-Start in Pyeongchang bangen. Seit einem Sturz im Kombinations-Slalom behindert den Österreicher ein starker Bluterguss am Gesäss.
 
Spielernoten
Schwarzer Mittwoch für den FCSG
Der FC St.Gallen wird von Zürich mit 4:0 nach Hause geschickt. Die Leistung der St.Galler war über weite Strecken enttäuschend.
Newsletter abonnieren
Radio FM1
 
FM1today auf twitter
ostjob.ch
Coachella
So bist du der Openair-Hingucker 
Egal, ob Influencer oder No-Name: Das Coachella-Festival ist ein grosser Laufsteg. Wir zeigen dir die heissesten Trends.
Binäre Uhr am Puls der Zeit
Der St.Galler Bahnhof hat neu eine binäre Uhr. Die Aufregung darüber ist fehl am Platz, die Uhr hat ihren Zweck bereits erfüllt, das Geld wurde gut investiert. Ein Kommentar.
Trend
Handörgele ist wieder hip
Es ist urchig, traditionell und beliebt: Das Schwyzerörgeli. Klägliche erste Versuche dringen immer häufiger durch die Wände ländlicher Toggenburger Bauernhäusern, aber auch aus St.Galler Altstadt-Wohnungen.
Neckertal
Der Baumwipfelpfad sucht Helfer
Eröffnet wird der erste Baumwipfelpfad der Schweiz erst im Mai. Trotzdem lockt er schon jetzt Touristen an. 
Abschied
Die letzte Fahrt über die Ruckhalde
Zwischen St.Gallen und Teufen befindet sich die engste Zahnradkurve der Welt. Doch diese ist ab Dienstag Geschichte.
Weisstannental
«Elsa ist wahrscheinlich tot»
Vor einigen Tagen verschwand die Pfauendame Elsa spurlos vom Gnadenhof Luna im Weisstannental. Die Besitzerin des Hofs geht vom Schlimmsten aus.
Chur
«Es ist wie ein Bienennest»
Die beliebte und einzige Churer Ausgangsmeile hat ein Problem: Fussgänger und Taxis machen die Strasse am Wochenende für Privatpersonen zur Gefahrenzone.
Kiosk oder Denner?
Wo gibt's die günstigsten Paninis?
Heute Freitag kann das grosse Sammeln und Einkleben losgehen. Die Panini-Bilder zur WM 2018 kommen in die Läden. Wo gibt es die günstigsten Panini-Bildli?
Rapper-Ausladung
Kein Platz für Sexismus
Die Grabenhalle hat einen Rapper ausgeladen, weil dem St.Galler Kulturlokal die Texte zu sexistisch sind. Ein Kommentar.
Rheintal
Neue Food-Seite für Büezer
Für Arbeiter auf Montage ist es mühsam, ein Restaurant für den Mittag zu finden. Die Webseite «Büezerfood.ch» soll helfen.