Beziehungsdelikt in Thal fordert eine Tote

Beziehungsdelikt in Thal fordert eine Tote

Am Mittwochmorgen wurde eine 44-jährige Schweizerin in Thal Opfer eines Tötungsdelikts. Der Beschuldigte, ein 50-jähriger Deutscher, wurde mit schweren Schnittverletzungen vom Rettungsdienst ins Spital gebracht.
Eine massgeschneiderte Mühleggbahn

Eine massgeschneiderte Mühleggbahn

Noch bis Mitte November muss St.Gallen ohne ihre Mühleggbahn auskommen. In dieser Zeit wird der Tunnel saniert und ein neues Bähnli gebaut. Entworfen hat es der St.Galler Designer Andreas Bechtiger.
Morgen-Joe haut sich selbst in die Pfanne

Morgen-Joe haut sich selbst in die Pfanne

Er ist gnadenlos. Viele Leute in St.Gallen machen mittlerweile einen Bogen um den bärtigen FM1-Moderator Morgen-Joe, wenn er mit seinem Mikrofon neue Opfer sucht. Dieses Mal gings schief. Äh, in die falsche Richtung. Das Gipfeli-Gate.
Rangierunfall im Bahnhof Landquart - Strecke nach Chur unterbrochen

Rangierunfall im Bahnhof Landquart - Strecke nach Chur unterbrochen

Bei einem Rangierunfall im Bahnhof Landquart GR sind am Dienstagabend zwei Güterwagen entgleist. Verletzt wurde niemand. Ein zusätzlicher Defekt an einer Fahrleitung kurze Zeit später unterbrach den Bahnverkehr nach Chur am Abend komplett.
Raucher zünden immer wieder Abfallkübel an

Raucher zünden immer wieder Abfallkübel an

Ladenbesitzern in der Stadt St.Gallen stinkt es. Und zwar wortwörtlich. Weil Raucher ihre Zigarettenstummel auf den öffentlichen Abfallkübeln nicht richtig ausdrücken, kommt es immer wieder zu Bränden.
Ärger über zugemüllten Weidliwald

Ärger über zugemüllten Weidliwald

Was für eine Sauerei! Am Sonntag ist der Weidliwald in Wil verschmutzt zurückgelassen worden. Der Forstbetrieb der Ortsgemeinde Wil ist stinksauer und bringt seinen Ärger nun über Facebook zum Ausdruck.
Heftiges Unwetter über dem FM1-Land

Heftiges Unwetter über dem FM1-Land

Am Dienstagabend zog ein heftiges Gewitter über das FM1-Land. Betroffen waren vornehmlich die Kantone St.Gallen und die beiden Appenzell. In Meistersrüte schlug ein Blitz in ein Haus ein.
«So einen Fall gab es im Rheintal noch nie»

«So einen Fall gab es im Rheintal noch nie»

Mitte April erwischte das Grenzwachtkorps III einen Kokainschmuggler, der 92 Fingerlinge in seinem Körper trug. Für das Grenzwachtkorps ein besonderer Fall: Einen Bodypacker mit so viel Drogen im Körper ging ihm noch nie ins Netz.
Unbelehrbarer Discobesucher schläft auf Polizeiposten

Unbelehrbarer Discobesucher schläft auf Polizeiposten

In Konstanz hat sich ein Discobesucher mehrmals unbelehrbar gezeigt: Nachdem er Getränke geklaut hatte, erschien er trotz Platzverweis betrunken wieder vor dem Lokal. Der Mann musste seinen Rausch im Gefängnis ausschlafen.
22-Jähriger mit 92 Kokain-Fingerlingen im Körper

22-Jähriger mit 92 Kokain-Fingerlingen im Körper

Grenzwächter haben Mitte April im Rheintal einen Bodypacker erwischt. Der Mann versuchte 92 Kokain-Fingerlinge in seinem Körper über die Grenze zu schmuggeln.
«Heiss, feucht, exotisch» in St.Gallen

«Heiss, feucht, exotisch» in St.Gallen

Zu mir, zu dir, ins Kino? Einen Ort fürs Date auszusuchen, ist nicht einfach. Ein Datingportal hat seine Nutzer gefragt, welche die heissesten Ecken in ihrer Stadt für ein Rendezvous sind. Das ist die Auswahl für St.Gallen:
Haus ist der OLS im Weg

Haus ist der OLS im Weg

Die geplante Oberlandstrasse OLS führt bei Erlen mitten durch ein Haus. Die Information gelangte durch dritte an die betroffene Familie. Diese ist empört und schaut sich nach einer neuen Bleibe um.
Wer hat die schönste Wiese?

Wer hat die schönste Wiese?

Der Kanton Appenzell Ausserrhoden kürt die schönste Wiese im Kanton. Beworben haben sich über 30 Bewirtschafter mit 60 Wiesen. Die Jury geht nun auf Bewertungstour.
Bündner Wahlen sollen verschoben werden

Bündner Wahlen sollen verschoben werden

Vier von sechs Kandidaten, die um einen Sitz in der Bündner Regierung buhlen, sind direkt oder indirekt vom Bau-Kartell-Skandal in Graubünden betroffen. Politiker fordern deshalb die Verschiebung der Regierungswahlen.
Alles neu macht der Müll

Alles neu macht der Müll

Ein Garten auf dem Dach und ein Krantheater - das sind einige der Neuerungen, mit denen das Kehrichtheizkraftwerk St.Gallen nach der Sanierung aufwartet. Das Millionen-Projekt ist nach vier Jahren Bauzeit abgeschlossen.
Polizei gibt Tipps zur Horror-Baustelle

Polizei gibt Tipps zur Horror-Baustelle

Weil die Baustelle auf der A13 bei St.Margrethen sehr eng ist, gibt die Kantonspolizei St.Gallen Tipps, wie man durchfahren sollte. Darauf aufmerksam gemacht wurde sie von Lastwagenfahrern.
Geheime Gespräche im Bergbahn-Streit

Geheime Gespräche im Bergbahn-Streit

Das Seco, Vertreter des Kantons St.Gallen, die Bergbahnen Wildhaus und die Toggenburg Bergbahnen treffen sich diese Woche zu vertraulichen Gesprächen, um den Bergbahn-Streit im Toggenburg zu lösen.
Entflohener Häftling stellt sich Polizei

Entflohener Häftling stellt sich Polizei

Der 56-jährige Häftling, der Ende April während des offenen Vollzugs aus der Strafanstalt Saxerriet in Salez geflohen ist, hat sich heute Montag freiwillig der Glarner Kantonspolizei gestellt.
60 Panzer tuckern durch den Thurgau

60 Panzer tuckern durch den Thurgau

Von heute Montag bis Mittwoch sind die schwersten Geschütze der Schweizer Armee im Thurgau unterwegs. Das Militär führt eine Volltruppenübung durch, es muss mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden.
Auto kippt - Beifahrer wird eingeklemmt

Auto kippt - Beifahrer wird eingeklemmt

In Balzers verlor ein Autofahrer bei einem Kreisel die Kontrolle über sein Auto. Der Beifahrer wurde eingeklemmt und am Bein verletzt.
 
FM1 Todayreporter
FM1Today
Werde zum Todayreporter
Es brennt in Diepoldsau? Die Autobahn ist überschwemmt? Wir brauchen dich als Todayreporter. Zück dein Handy und halt fest, was du siehst.
Radio FM1