Verkohlte Leiche von «Lambada»-Sängerin aufgefunden

Verkohlte Leiche von «Lambada»-Sängerin aufgefunden

Die brasilianische Sängerin des Welthits «Lambada», Loalwa Braz Vieira (63), ist tot aufgefunden worden. Ihre verbrannte Leiche wurde am Donnerstagmorgen in dem Ort Saquarema nahe Rio de Janeiro in einem Auto entdeckt, wie die Polizei mitteilte.
Simon Ammann erneut im Vaterglück

Simon Ammann erneut im Vaterglück

Simon Ammann ist am Dienstagmorgen zum zweiten Mal Vater geworden. Dies verkündet der vierfache Olympiasieger auf dem Online-Portal der «Schweizer Illustrierte». 
Matt Damon zu Besuch am WEF

Matt Damon zu Besuch am WEF

Hollywoodstar Matt Damon hat sich am WEF zähneknirschend zur Unterstützung von Donald Trump als US-Präsidenten bekannt. Seiner Schauspielkollegin Meryl Streep, die Trump heftig kritisiert hatte, gab er indes Rückendeckung.
(N)ice to meet you - Ich bin der Schneemann-Mann

(N)ice to meet you - Ich bin der Schneemann-Mann

«Kalte Nase, euch allen», so begrüsst Cornelius Grätz seine Fans, Freunde und Follower auf seinen Online-Kanälen, welche zu einer der grössten Schneemann-Sammlungen der Welt führen. Der 46-jährige Deutsche ist der Begründer des Welttages des Schneemanns, der jeweils auf den 18. Januar fällt. Der selbsternannte «Schneemannologe» widmet einen Grossteil seines Lebens dem weissen Kugel-Mann. Jahrein, jahraus.
Afghanisches Orchester stolz auf Auftritt in Davos

Afghanisches Orchester stolz auf Auftritt in Davos

Für die Dirigentin des ersten afghanischen Frauenorchesters, Negina Chpalwak, grenzt es an ein Wunder: Sie und ihre Kolleginnen spielen am Donnerstag und Freitag am Weltwirtschaftsforum in Davos.
Endlich! Das «Tupac»-Biopic kommt

Endlich! Das «Tupac»-Biopic kommt

Das Biopic des vor 20 Jahren verstorbenen US-Rappers Tupac Shakur hat nach einer turbulenten Entstehungsgeschichte einen Starttermin: «All Eyez on Me» wird am 16. Juni, dem 46. Geburtstag des Musikers, in den US-Kinos starten.
Geschenk für den abtretenden US-Aussenminister

Geschenk für den abtretenden US-Aussenminister

Aussenminister Didier Burkhalter hält grosse Stücke auf seinem amerikanischen Amtskollegen John Kerry. Am Weltwirtschaftsforum in Davos überraschte Burkhalter den abtretenden US-Aussenminister mit einem Geschenk.
Der Erfinder des «Cuauhtemiña» wird 44

Der Erfinder des «Cuauhtemiña» wird 44

Heute Dienstag feiert der ehemalige mexikanische Fussballstar Cuauhtémoc Blanco seinen 44. Geburtstag. Er hat nicht nur den «Cuauhtemiña» erfunden, nein, auch sonst zeigte er immer wieder kreative Spiel-Ansätze.
Bachelor: Viele Frauen, wenig Stoff

Bachelor: Viele Frauen, wenig Stoff

Je mehr Frauen desto weniger Kleider. Zumindest kommt man zu diesem Schluss, wenn man die Kandidatinnen der neusten «Bachelor»-Staffel auf RTL anschaut. 
Dä Chäller zahlt euri Rechnig!

Dä Chäller zahlt euri Rechnig!

Geldsorgen Adieu… Im Februar zahlt Chäller, von den FM1 Wachmachern, deine Rechnungen: Ob Handy-Rechnung, Traum-Ferien oder dicker Wintermantel – Bei FM1 bekommst du dein Geld zurück.
Lasst doch die Viecher in Ruhe

Lasst doch die Viecher in Ruhe

Aufgepasst: Heute ist Zieh-dein-Haustier-an-Tag. Da landen Fifi, Mopsi und Co. im Wollpulunder auf Instagram. #petswearclothes - himmeltraurig, findet FM1-Moderator Dario Cantieni. Ein Kommentar.
Happy Birthday Orlando Bloom

Happy Birthday Orlando Bloom

Vor 15 Jahren wurde Orlando Bloom durch seine Rolle als Legolas in «Herr der Ringe» weltbekannt. Seither ist er einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Heute feiert der Brite seinen 40. Geburtstag.
Früherer Schwager der Queen gestorben

Früherer Schwager der Queen gestorben

Der britische Fotograf und frühere Ehemann von Prinzessin Margaret, Lord Snowdon, ist tot. Er sei am Freitag im Alter von 86 Jahren friedlich zu Hause gestorben, wie ein Sprecher der Familie mitteilte.
Elvis, Elvis, Elvis - Australische Kleinstadt ehrt den «King»

Elvis, Elvis, Elvis - Australische Kleinstadt ehrt den «King»

Mehrere hundert Elvis-Doppelgänger haben sich am Donnerstag zu einem Festival zu Ehren des «King» in einer australischen Kleinstadt aufgemacht. Im Bahnhof von Sydney wimmelte es von Männern mit schwarzer Tolle und fetten Koteletten, gekleidet in Glitzeranzüge.
So sieht Obamas neue Villa aus

So sieht Obamas neue Villa aus

Neun Schlafzimmer, acht Badezimmer, 760m2 Gesamtfläche – gegenüber dem Weissen Haus fällt das neue Anwesen der Familie Obama etwas bescheidener aus. Es lässt sich aber trotzdem sehen.
Amy Adams enthüllt Stern auf dem «Walk of Fame»

Amy Adams enthüllt Stern auf dem «Walk of Fame»

Im Herzen der Filmmetropole Hollywood hat die Schauspielerin Amy Adams am Mittwoch ihren Stern auf dem «Walk of Fame» enthüllt. Es ist die 2598. Plakette auf dem Hollywood Boulevard. Adams ist derzeit in den Filmen «Arrival» und «Nocturnal Animals» zu sehen.
Woody Harrelson spielt im nächsten «Star-Wars»-Film mit

Woody Harrelson spielt im nächsten «Star-Wars»-Film mit

US-Schauspieler Woody Harrelson wird Teil der «Star-Wars»-Galaxie: Der 55-Jährige werde eine Rolle im nächsten «Star-Wars»-Film spielen, kündigte die Produktionsfirma Lucasfilm am Mittwoch in Los Angeles an.Demnach dreht sich die Geschichte um die jungen Jahre des Helden Han Solo.
Rockstar Bruce Springsteen bekommt ein eigenes Archiv

Rockstar Bruce Springsteen bekommt ein eigenes Archiv

Die Universität Monmouth im US-Bundesstaat New Jersey hat die Gründung eines Archivs zur Rock-Legende Bruce Springsteen bekannt gegeben. Der «Boss» verbrachte seine Kindheit und Jugend in der nahe gelegenen Arbeiterstadt Freehold.
Japan erwägt Sondergesetz für Kaiser-Abdankung

Japan erwägt Sondergesetz für Kaiser-Abdankung

Japan, die älteste Erbmonarchie der Welt, bekommt möglicherweise in zwei Jahren einen neuen Kaiser. Die rechtskonservative Regierung plant offenbar rechtliche Schritte, um dem 83-jährigen Kaiser Akihito seinen offenkundigen Wunsch nach Abdankung zu erfüllen.
Moby legt (fast) für Trump auf

Moby legt (fast) für Trump auf

Auf der Suche nach grossen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Moby angefragt worden. Der Sänger und Star-DJ Moby lehnte das Ansinnen geschickt ab.
 
Radio FM1
 
FM1Today – People