Valverde neuer Trainer von Barcelona

Valverde neuer Trainer von Barcelona

Was schon länger von verschiedenen Medien geschrieben wurde, ist Tatsache: Ernesto Valverde heisst der neue Trainer des FC Barcelona. Der 53-Jährige tritt die Nachfolge von Luis Enrique an, der die Katalanen in den letzten drei Jahren betreut hatte.
Huddersfield steigt in die Premier League auf

Huddersfield steigt in die Premier League auf

Huddersfield Town spielt in der nächsten Saison zum ersten Mal seit 1972 in der Premier League. Der Klub aus West Yorkshire setzt sich im Aufstiegs-Final gegen Reading im Penaltyschiessen 4:3 durch.
Sandro Schwarz wird neuer Trainer von Mainz

Sandro Schwarz wird neuer Trainer von Mainz

Der bisherige U23-Coach Sandro Schwarz wird laut übereinstimmenden Medienberichten Trainer des Bundesligisten Mainz und damit Nachfolger des Wallisers Martin Schmidt. Schon in den vergangenen Jahren hatte Mainz immer wieder interne Lösungen bei der Trainersuche gefunden.
Tiger Woods in Florida verhaftet

Tiger Woods in Florida verhaftet

Tiger Woods wurde gemäss verschiedenen Medienberichten in Florida wegen Fahrens unter Drogen- oder Alkoholeinfluss verhaftet.
Guter Start von Nadal und Djokovic

Guter Start von Nadal und Djokovic

Die beiden Topfavoriten Rafael Nadal und Novak Djokovic starten erfolgreich ins French Open. Beide gewinnen in der 1. Runde in drei Sätzen.Nadal liess dem ebenso talentierten wie unkonstanten Franzosen Benoît Paire (ATP 45), der zum Beispiel in Madrid Stan Wawrinka bezwungen hatte, keine Chance.
Ter Stegen bis 2022 bei Barcelona

Ter Stegen bis 2022 bei Barcelona

Der 25-jährige deutsche Torhüter Marc-André ter Stegen bindet sich langfristig an den FC Barcelona. Der bis 2019 gültig gewesene Vertrag wird bis 2022 verlängert. Mit einer Klausel wurde die Transfersumme auf 180 Millionen Euro festgesetzt.
André Bossert lässt Stars hinter sich

André Bossert lässt Stars hinter sich

Der Zürcher Golfprofi André Bossert erreicht an der Senior PGA Championship, einem der fünf Majorturniere der Ü50-Golfer, die Finalrunden. Mit dem 46. Schlussrang lässt er viele Stars hinter sich.
Mindestens ein Schweizer wird Stanley-Cup-Champion

Mindestens ein Schweizer wird Stanley-Cup-Champion

Der Stanley-Cup-Final Nashville gegen Pittsburgh ist für das hiesige Eishockey speziell, sind doch mit Roman Josi, Yannick Weber und Kevin Fiala sowie Mark Streit gleich vier Schweizer involviert.
39-jähriger Don mit Ironman-Topzeit

39-jähriger Don mit Ironman-Topzeit

Tim Don sorgt an den südamerikanischen Ironman-Meisterschaften in Florianopolis für ein Ausrufe-Zeichen.Der bereits 39-jährige Engländer, vor elf Jahren in Lausanne Weltmeister über die olympische Distanz, realisierte in Brasilien in 7:40:23 Stunden die zweitbeste Ironman-Zeit aller Zeiten.
Jordan Spieth kommt zur rechten Zeit in Form

Jordan Spieth kommt zur rechten Zeit in Form

Der amerikanische Golfprofi Jordan Spieth verpasst in Fort Worth seinen zehnten Sieg auf der US PGA Tour. Aber er findet zu seiner guten Form zurück und wird Zweiter.
Dortmund monatelang ohne Top-Stürmer Reus

Dortmund monatelang ohne Top-Stürmer Reus

Borussia Dortmund muss für den Start in die kommende Bundesliga-Saison ohne Marco Reus planen. Der Topstürmer fällt einmal mehr längere Zeit verletzungsbedingt aus.
Bormio definitiv wieder Weltcup-Ort

Bormio definitiv wieder Weltcup-Ort

Bormio kehrt in den alpinen Weltcup-Kalender zurück. Der Internationale Skiverband FIS offizialisiert an seinem Kongress in Portoroz in Slowenien, was längst bekannt gewesen ist.
Oliver Buff verlässt den FCZ

Oliver Buff verlässt den FCZ

Oliver Buff wird den FC Zürich nach dieser Saison verlassen. Der 24-jährige Mittelfeldspieler war während zwölf Jahren beim Zürcher Stadtklub tätig.Buff, der in 217 Pflichtspielen für den FCZ 27 Tore erzielte, hat seinen am 30.
Vukelic tritt wegen Schulterproblemen zurück

Vukelic tritt wegen Schulterproblemen zurück

Der 30-jährige Marko Vukelic vom RTV Basel beendet wegen anhaltenden Schulterproblemen seine Karriere. Der Rückraumspieler wurde 2008 und 2009 mit Amicitia Zürich Schweizer Meister beziehungsweise Double-Gewinner (2009).
Stan Wawrinka mit neuem Selbstvertrauen

Stan Wawrinka mit neuem Selbstvertrauen

Kurze Vorbereitung, viel mehr Selbstvertrauen: Nach dem Turniersieg in Genf kann sich Stan Wawrinka auf das French Open konzentrieren. Normalerweise ziehen es die Topstars in der Woche vor einem Grand-Slam-Turnier vor, früh anzureisen.
Segelflugzeug verliert seine Haube

Segelflugzeug verliert seine Haube

In der Nähe von Hohenems verlor ein Segelflieger am Sonntagnachmittag seine Haube. Auf etwa 3400 Meter über Meer löste sich die Haube des Flugzeugs. Der Pilot blieb dabei unverletzt un konnte selbstständig landen.
Heinzer als bester Schweizer im 17. Rang

Heinzer als bester Schweizer im 17. Rang

Die Schweizer Degenfechter kehren ohne Top-Resultat vom Einzel-Grand-Prix in dem auf 2640 m hoch gelegenen Bogota heim. Max Heinzer klassiert sich als bester Schweizer im 17. Rang.
Mindestens fünf Tote nach Massenpanik vor Stadion

Mindestens fünf Tote nach Massenpanik vor Stadion

Bei einer Massenpanik unter Tausenden Fussballfans vor einem Stadion in Honduras' Hauptstadt Tegucigalpa sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen.
Die grosse FM1Today Turn-Challenge

Die grosse FM1Today Turn-Challenge

Es ist wieder soweit: Die Turnsaison hat begonnen! In der ganzen Ostschweiz bereiten sich tausende Turnerinnen und Turner auf bevorstehende Cups und Turnfeste vor. Doch welcher Verein hat die besten Kunststücke auf Lager? Wer ist der Stärkste, Schnellste oder der beste Allrounder? Beweist euer Können bei der FM1Today Turn-Challenge.
Alonsos Traum platzt in der 179. Runde

Alonsos Traum platzt in der 179. Runde

Der zweifache Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso erreicht bei seinem Indianapolis-500-Debüt das Ziel nicht. Der Spanier scheidet in der Schlussphase mit einem Motorschaden an seinem Honda aus.
 
Ergebnisse & Tabellen