Roger Federer auf Besuch in Sambia

Roger Federer auf Besuch in Sambia

Roger Federer befindet sich auf mehrtägiger Reise in Sambia. Der 36-Jährige engagiert sich über seine Stiftung schon seit sieben Jahren dafür, die Ausbildung im afrikanischen Binnenland zu verbessern.
Rafael Nadal in Monte Carlo eine Macht

Rafael Nadal in Monte Carlo eine Macht

Rafael Nadal gewinnt zum elften Mal das Masters-1000-Turnier von Monte Carlo. Im Final ist auch Kei Nishikori gegen den Weltranglisten-Ersten chancenlos.
Schnyder ersetzt Bacsinszky im Einzel

Schnyder ersetzt Bacsinszky im Einzel

Rochade im Schweizer Fed-Cup-Team: Anstelle von Timea Bacsinszky bestreitet Patty Schnyder das 3. Einzel in Rumänien.
Fed-Cup-Frauen vor schwieriger Mission

Fed-Cup-Frauen vor schwieriger Mission

In Cluj spielt das Schweizer Fed-Cup-Team gegen Rumänien um den Verbleib in der Weltgruppe. Es ist eine delikate Aufgabe. Der Gegner ist stark, die Verletzungssorgen gross.
Golubic eröffnet gegen Halep

Golubic eröffnet gegen Halep

Viktorija Golubic und Timea Bacsinszky bestreiten am Samstag für die Schweiz die Einzel im Auf-/Abstiegsplayoff auswärts gegen Rumänien. Patty Schnyder ist für das Doppel vorgesehen.
Djokovic scheidet gegen Thiem aus

Djokovic scheidet gegen Thiem aus

Novak Djokovic ist trotz Fortschritten von seiner Bestform entfernt. Am Masters-1000-Turnier in Monte Carlo unterliegt der Serbe in den Achtelfinals dem Österreicher Dominic Thiem in drei Sätzen.
Djokovic mühelos eine Runde weiter

Djokovic mühelos eine Runde weiter

Novak Djokovic hat das Siegen noch nicht verlernt. Der Serbe zieht am ATP-1000-Turnier von Monte Carlo nach zuvor drei Niederlagen in Folge problemlos in die 2. Runde ein.
Vögele wieder in den Top 100

Vögele wieder in den Top 100

Stefanie Vögele macht dank dem Halbfinal-Vorstoss letzte Woche in Lugano in der Weltrangliste 23 Plätze gut. Die Aargauerin ist damit wieder in den Top 100 des WTA-Rankings vertreten.
Mertens gewinnt WTA-Turnier in Lugano

Mertens gewinnt WTA-Turnier in Lugano

Die erste Siegerin eines WTA-Turniers in Lugano seit 32 Jahren heisst Elise Mertens.
Schnyder gibt Fed-Cup-Comeback

Schnyder gibt Fed-Cup-Comeback

Patty Schnyder tritt erstmals seit 2011 wieder im Fed-Cup an. Die 39-Jährige gehört dem Schweizer Team an, das nächste Woche gegen Rumänien gegen den Abstieg aus der Weltgruppe spielt.
Laaksonen von Isner gestoppt

Laaksonen von Isner gestoppt

Henri Laaksonen (ATP 143) scheitert beim Sandplatzturnier in Houston in der zweiten Runde am topgesetzten Amerikaner John Isner.
Belinda Bencic über ihre neueste Verletzung

Belinda Bencic über ihre neueste Verletzung

Das letzte Kapitel in Belinda Bencics Verletzungsmartyrium ist eine Fast-Stressfraktur im rechten Fuss. Da hilft nur Zeit - und eine positive Einstellung.
Streller drückt die Schulbank an der HSG

Streller drückt die Schulbank an der HSG

Bekannte Gesichter drücken derzeit die Schulbank an der HSG: Das Eishockey-Ass Mark Streit wie auch FC-Basel-Star Marco Streller haben an der HSG eine Weiterbildung im Bereich Sportmanagement aufgenommen.
Wen findest du heisser?

Wen findest du heisser?

Michelle oder Dominique Gisin, Zac oder Dylan Efron: Zum Tag der Geschwister wollen wir von euch wissen, welchen Teil dieser berühmten Geschwisterpaare ihr lieber auf ein Date einladen würdet.
Mit Roger Federer und vier Top-10-Spielern

Mit Roger Federer und vier Top-10-Spielern

Die Swiss Indoors Basel (20.-28. Oktober) kündigen sich wieder als sportliches Grossereignis an. Ein halbes Jahr vor dem Turnier sind bereits Roger Federer und vier Top-10-Spieler gemeldet.
Erster Sieg von Laaksonen in diesem Jahr

Erster Sieg von Laaksonen in diesem Jahr

Der Schweizer Tennisprofi Henri Laaksonen (ATP 143) gewinnt beim Sandplatzturnier im amerikanischen Houston erstmals in diesem Jahr eine Partie auf der ATP Tour.
Verregneter Start in Lugano

Verregneter Start in Lugano

Von wegen Sonnenstube: Der erste Tag des nach Lugano gezügelten WTA-Turniers verläuft nicht nach Wunsch.
Heimspiel im Davis-Cup-Playoff

Heimspiel im Davis-Cup-Playoff

Die möglichen Gegner des Schweizer Davis-Cup-Teams für das Playoff um den Verbleib in der Weltgruppe vom 14. bis 16. September sind bekannt. Es winkt ein Heimspiel.
Hoffen auf die grosse Wende

Hoffen auf die grosse Wende

Nach nur einem Jahr in Biel findet das Ladies Open in der nächsten Woche neu in Lugano statt. Ein Neuanfang soll es nicht nur für das Frauenturnier, sondern auch für die Schweizer Spielerinnen sein.
Boris Becker lehnt Radikalreform für Davis Cup ab

Boris Becker lehnt Radikalreform für Davis Cup ab

Deutschlands Tennis-Legende Boris Becker spricht sich gegen die vom Weltverband angestrebte Radikalreform des Davis Cups aus.
 
Weltrangliste Herren
Weltrangliste Damen