Williams lässt Start in Australien offen

Williams lässt Start in Australien offen

Serena Williams lässt weiter offen, ob sie beim Australian Open ihr Comeback geben wird. Die frühere Weltnummer 1 würde in Melbourne als Titelverteidigerin antreten.
Vlhova will Shiffrin Stirn bieten

Vlhova will Shiffrin Stirn bieten

Petra Vlhova ist die Slalom-Fahrerin der Stunde. Die 22-jährige Slowakin ist bereit, auch in Zukunft der gleichaltrigen Amerikanerin Mikaela Shiffrin die Stirn zu bieten.
Dr. h. c. Roger Federer

Dr. h. c. Roger Federer

Roger Federer wird zum Ehrendoktor der Universität Basel ernannt. Der Tennis-Superstar, der an den Feierlichkeiten nicht teilnehmen konnte, erhielt den Doktor «honoris causa» von der medizinischen Fakultät.
Goffin fordert Frankreich in Lille

Goffin fordert Frankreich in Lille

Zum Abschluss des Tennis-Jahres stehen sich ab heute im Davis-Cup-Final in Lille Frankreich und Belgien gegenüber. Die Belgier streben ihren ersten Sieg an, die Franzosen den zehnten.
Schweinsteiger und Ivanovic werden Eltern

Schweinsteiger und Ivanovic werden Eltern

Der in Chicago beheimatete deutsche Weltmeister Bastian Schweinsteiger und seine Frau, die frühere Tennis-Spitzenspielerin Ana Ivanovic, werden erstmals Eltern.
Bencic über ihr gelungenes Comeback

Bencic über ihr gelungenes Comeback

Belinda Bencic verblüfft mit ihrem Comeback nicht zuletzt sich selber. Nach der Rückkehr spricht sie im grossen Interview über die letzten Wochen und darüber, was sie in Zukunft besser machen will.
Roger Federers Jahresbilanz und Ausblick

Roger Federers Jahresbilanz und Ausblick

Selbst für Roger Federer wachsen die Bäume nicht in den Himmel. Doch trotz seines Scheiterns in den Halbfinals der ATP Finals spricht der 36-jährige Basler von einem «fantastischen Jahr».
Dimitrov tritt die Nachfolge von Murray an

Dimitrov tritt die Nachfolge von Murray an

Grigor Dimitrov gewinnt in London als erster Bulgare die ATP Finals. Der 26-Jährige setzt sich im Final in zweieinhalb Stunden 7:5, 4:6, 6:3 gegen Federer-Bezwinger David Goffin durch.
Gegen Federer ist Goffin der David

Gegen Federer ist Goffin der David

Grosse Chancen dürfte der belgische Tennisspieler David Goffin gegen Roger Federer nicht haben, wenn er am Samstag im Halbfinal der ATP Finals in London ihm gegenüber steht. Wir zeigen das Spiel, das um 15 Uhr startet, im Liveticker.
Bencic und Golubic in Taiwan in Halbfinals

Bencic und Golubic in Taiwan in Halbfinals

Nach ihrem Sieg gegen Jil Teichmann trifft Belinda Bencic in den Halbfinals des Challenger-Series-Turniers in Taipeh mit Viktorija Golubic auf eine weitere Schweizerin.
Dopingvorwürfen: Schadenersatz für Nadal

Dopingvorwürfen: Schadenersatz für Nadal

Die frühere französische Sport- und Gesundheitsministerin Roselyne Bachelot muss Rafael Nadal 10'000 Euro Schadensersatz zahlen.
Federer gewinnt auch drittes Gruppenspiel

Federer gewinnt auch drittes Gruppenspiel

Roger Federer gewann an den ATP Finals in London auch sein drittes und letztes Gruppenspiel. Der 36-jährige Basler setzte sich in knapp zwei Stunden 6:7 (5:7), 6:4, 6:1 gegen den Kroaten Marin Čilić durch.
Viertelfinal-Duell Bencic - Teichmann

Viertelfinal-Duell Bencic - Teichmann

In den Viertelfinals des Challenger-Series-Turniers in Taipeh kommt es zu einem Schweizer Duell. Die 20-jährige Belinda Bencic trifft auf die gleichaltrige Jil Teichmann.
Federer zieht ins Halbfinale ein

Federer zieht ins Halbfinale ein

Roger Federer gewinnt an den ATP Finals gegen Alexander Zverev mit ungewohnten Mitteln: Defensive und Ausdauer. Gerade deshalb sei dieser Sieg Gold wert, findet er.
Nadals Abgang mit Ansage

Nadals Abgang mit Ansage

Die ATP Finals bleiben der einzige wichtige Titel, der im Palmarès von Rafael Nadal fehlt. Wieder einmal machte der Körper nicht mit. Einer grossartigen Saison fehlt damit die Krönung.
Federer vor seinem zweiten Spiel gegen Zverev

Federer vor seinem zweiten Spiel gegen Zverev

Nach einem Jahr Pause ist Roger Federer wieder an den ATP Finals in London dabei. Der Platz sei schneller geworden, bemerkt der Basler, und das sei gut so. Zwei Jahre sind keine lange Zeit, und dennoch stellte Roger Federer in der O2 Arena einige Neuerungen fest.
Nadal wirft das Handtuch

Nadal wirft das Handtuch

Rafael Nadal wirft nach seinem ersten, verlorenen Spiel an den ATP Finals das Handtuch. Wegen grosser Schmerzen verzichtet er darauf, in den beiden weiteren Partien der Gruppenphase anzutreten.
Die USA setzt sich gegen Weissrussland durch

Die USA setzt sich gegen Weissrussland durch

Auch ohne die Williams-Schwestern gewinnen die amerikanischen Frauen zum ersten Mal seit 2000 und zum insgesamt 18. Mal den Fed Cup. Der Rekordsieger setzt sich in Minsk gegen Weissrussland 3:2 durch.
Bencic holt zweiten Turniersieg nach Comeback

Bencic holt zweiten Turniersieg nach Comeback

Belinda Bencic gewinnt beim Challenger-Series-Turnier der Frauen in Hua Hin in Thailand ihren zweiten Titel in diesem Jahr. Im Final schlägt sie Hsieh Su-Wei aus Taiwan 6:3, 6:4.
Alle gegen Federer

Alle gegen Federer

Wer soll Roger Federer in London stoppen? Auf den ersten Blick niemand. Von den acht Teilnehmern ist der Basler der Einzige, der an den ATP Finals schon triumphiert hat - und er ist in Form.
 
Weltrangliste Herren
Weltrangliste Damen