Auto brennt auf der Autobahn

Auto brennt auf der Autobahn

Auf der Autobahn A7 von Kreuzlingen Richtung Frauenfeld kam es am Freitagabend zu einem Unfall. Dabei brannte ein Auto komplett aus.
Hitze setzt Gleise ausser Gefecht

Hitze setzt Gleise ausser Gefecht

Zwischen Frauenfeld und Weinfelden mussten die Bahngleise am Freitag ganz schön schwitzen. Es wurde so heiss, dass Schienen beschädigt wurden. Auch am Samstag ist mit Einschränkungen zu rechnen, wie die SBB mitteilt.
Fans nach Bühnensturm enttäuscht von Desiigner

Fans nach Bühnensturm enttäuscht von Desiigner

Der US-Rapper Desiigner bot während seines gestrigen Auftritts am Openair Frauenfeld Fans zu sich auf die Bühne. Eine Aktion, die zuerst gut ankam, dann jedoch in einem Chaos endete, weil immer mehr Besucher auf die Bühne stiegen. Das Resultat: Riesengedränge, Konzertabbruch und Buhrufe.
9 Tipps für dein Wochenende

9 Tipps für dein Wochenende

«Hoch die Hände, Wochenende!» Party, Sport und Feuerwerk - wir verschaffen dir mit unseren neun Tipps fürs Wochenende einen Überblick über den Eventdschungel im FM1-Land. Und übrigens: Das Wetter soll perfekt sein!
Norovirus geht am OAFF um

Norovirus geht am OAFF um

Heisse Temperaturen und viel Musik - das ist man am Openair Frauenfeld gewohnt. Dieses Jahr hat sich jedoch ein ungebetener Gast aufs Gelände geschmuggelt: Das Norovirus. Plötzliche Übelkeit und Erbrechen löst das Virus aus. Ein Besucher musste deshalb ins Spital.
Lila Wolken über Frauenfeld

Lila Wolken über Frauenfeld

Der erste Festivaltag am inzwischen ausverkauften Openair Frauenfeld hätte nicht besser enden können: Marteria, einer der erfolgreichsten deutschen Rapper, flashte Frauenfeld. So manch eine dürfte vergangene Nacht zu einem neuen «Marteria Girl» geworden sein.
Das Bauchtäschli feiert sein Comeback

Das Bauchtäschli feiert sein Comeback

Am Frauenfelder Openair feiern die Bauchtäschli ihr Comeback. Aber nicht weil Turnbeutel schon wieder out sind, sondern weil der Veranstalter die Sicherheitsvorschriften verschärft hat. Täschli, die grösser sind als A5, dürfen nicht mit an die Konzerte. Das stellt die Besucher teils vor Platzprobleme.
Wenn die Feuerwehr ins Aerobic-Training muss

Wenn die Feuerwehr ins Aerobic-Training muss

Sie sind der Innbegriff von Männlichkeit - die Feuerwehrmänner. Mit ihren dicken Uniformen und verrussten Gesichtern bringen sie jedes Frauenherz zum Schmelzen. Doch auch Feuerwehrmänner müssen fit sein. Die Feuerwehr Egnach besucht dafür eine Fitness-Tanz-Stunde.
Hier lebt es sich in der Ostschweiz besonders gut

Hier lebt es sich in der Ostschweiz besonders gut

Ist ja klar: Jedem gefällt es in der Stadt am besten, in der er wohnt oder aufgewachsen ist. Aber es gibt auch ein nationales Städte-Ranking. Darin wird die Lebensqualität anhand verschiedener Faktoren wie Erholung, Arbeitsmarkt, Soziales oder Gesundheit gemessen. Einmal mehr in die Top Ten hat es St.Gallen geschafft.
Disco bei Tages- und Nachtlicht

Disco bei Tages- und Nachtlicht

Das Musical «Saturday Night Fever» wird bereits in zwei Wochen das erste Mal auf der Walensee-Bühne aufgeführt. Am Mittwoch durften die Tänzer das erste Mal auf ihre künftige Bühne. Dabei haben sie noch gar nicht alle ihre Choreografien einstudiert.
Hip-Hopper schlagen ihre Zelte auf

Hip-Hopper schlagen ihre Zelte auf

Seit heute Mittwochnachmittag regiert in Frauenfeld wieder der Hiphop. Innert Kürze ist auf der Grossen Allmend eine Zeltstadt entstanden. Während einige der 20'000 Early Birds noch nach den richtigen Zeltstangen suchen, plantschen andere schon in ihrem Kinderbädli.
Ostschweizer sind modisch (sagen sie selber)

Ostschweizer sind modisch (sagen sie selber)

Zwei Drittel der Männer in der Schweiz wären gerne besser gekleidet. Die Ostschweizer möchten sich hingegen nicht verändern - sie sind mit ihrem Kleidungsstil am zufriedensten. 
Mit Laser in die Sommerferien

Mit Laser in die Sommerferien

Ein Fest zum Ferienstart: Von diesem Freitag bis zum Sonntag findet in Arbon das traditionelle Seenachtsfest statt. Dieses Jahr haben sich die Veranstalter etwas ganz Spezielles ausgedacht: Die Besucher können sich auf eine Lasershow freuen.
«Bierwandern» in der Ostschweiz

«Bierwandern» in der Ostschweiz

Bei einer Wanderung mal wieder den Kopf auslüften, die Aussicht über unsere schöne Schweiz geniessen und zum Abschluss ein kühles Bier geniessen. Für diejenigen, für die das paradiesisch klingt, gibt es das Buch «Bierwandern Schweiz». Nun gibt es die vorgefertigten Wanderungen auch «zum Mitnehmen».
Thurgauer Klasse macht den Tiptopf vegetarisch

Thurgauer Klasse macht den Tiptopf vegetarisch

Wer erinnert sich nicht gerne zurück an die guten alten Kochschulzeiten? In den verklebten Seiten des Tiptopf-Kochbuches blätternd, versuchte man herauszufinden, warum es im Schoggi-Mousse plötzlich so viele Knollen hatte oder warum die Bechamel-Sauce immer zu dick wurde. Der Tiptopf steht heute noch in vielen Küchenregalen. Jetzt gibt es die vegetarische Alternative von einer Schulklasse aus Frauenfeld.
Stadler Rail will 2020 nach St.Margrethen

Stadler Rail will 2020 nach St.Margrethen

Nun werden die Pläne konkret: Stadler Rail will die Produktion der Schienenfahrzeuge nach St.Margrethen verlegen -  900 Mitarbeiter werden umziehen. Stadler Rail hat jetzt den Mietvertrag in Altenrhein angepasst. Der definitive Verwaltungsratsentscheid wird nach den Sommerferien gefällt.
«Das ist schlicht und einfach ein Skandal»

«Das ist schlicht und einfach ein Skandal»

In der Region Hinterthurgau/Wil ist seit einigen Wochen mehr Fluglärm zu hören. Laut den Fluglärm-Gegnern vom «Bürgerprotest Fluglärm Hinterthurgau» erfolgen die Anflüge über die Region teilweise im Zwei-Minuten-Takt. Die Fluglärm-Gegner kritisieren den Bund scharf und sprechen von einem Skandal.
Begehbare Bühne am Openair Frauenfeld

Begehbare Bühne am Openair Frauenfeld

Nur noch dreimal schlafen und dann geht das grösste Hip-Hop-Festival von Europa in Frauenfeld über die Bühne. Rund 170'000 Besucher strömen an drei Tagen in den Thurgau und schwingen ihre Hüften zu Cro, The Weeknd, Usher, Marteria und Co. Die 135 Meter breite und 24 Meter hohe Skyline-Bühne steht bereits und wurde umgebaut.
Auto macht mehrere Saltos

Auto macht mehrere Saltos

Bei einem Selbstunfall am Sonntagmorgen in Steinebrunn ist ein Auto nach mehrmaligem Überschlagen auf dem Dach gelandet. Verletzt wurde niemand. 
Rollerfahrerin verletzt - Autofahrer fährt weiter

Rollerfahrerin verletzt - Autofahrer fährt weiter

Nach einem Bremsmanöver am Freitag in Märstetten stürzte eine Rollerfahrerin und zog sich leichte Verletzungen zu. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.