Brauereien hoffen nach Absatzrückgang WM

Brauereien hoffen nach Absatzrückgang WM

Die deutschen Brauer haben im regenreichen Jahr 2017 weniger Bier verkauft. Rund 94 Millionen Hektoliter wurden nach einer Schätzung des Deutschen Brauer-Bunds verkauft.
Flughafen Basel mit 7,9 Millionen Passagieren

Flughafen Basel mit 7,9 Millionen Passagieren

Die Passagierzahlen auf dem Flughafen Basel-Mülhausen befinden sich weiterhin im Steigflug: Mit nahezu 7,9 Fluggästen hat der EuroAirport (EAP) 2017 sein siebtes Rekordjahr in Folge verzeichnet.
Preisanstieg bei Eigentumswohnungen vorbei

Preisanstieg bei Eigentumswohnungen vorbei

Der jahrelange Preisanstieg bei Eigentumswohnungen ist vorbei. Im vergangenen Jahr haben die Preise für Stockwerkeigentum erstmals seit vielen Jahren stagniert.
Nestlé schliesst Schokolade-Forschungszentrum

Nestlé schliesst Schokolade-Forschungszentrum

Das Schokolade-Forschungszentrum von Nestlé verlässt die Schweiz: Das Zentrum im freiburgischen Broc wird auf den 1. Mai ins nordenglische York verlegt. Betroffen sind 25 Angestellte, die derzeit in Broc tätig sind.
Economiesuisse will höhere Priorität für Aussenwirtschaft

Economiesuisse will höhere Priorität für Aussenwirtschaft

Bundesrat und Parlament sollen die Aussenwirtschaft vermehrt ins Zentrum ihrer politischen Arbeit rücken. Das fordert der Wirtschaftsdachverband Economiesuisse.
Concordia stösst Firmenkunden-Geschäft ab

Concordia stösst Firmenkunden-Geschäft ab

Der Krankenversicherer Concordia trennt sich vom Geschäft mit Firmenkunden. Grund für den Verzicht sind die tiefen Prämien bei Versicherung von Lohnausfall und Unfällen am Arbeitsplatz. 40 Stellen in Luzern gehen verloren.
Galenica wächst stärker als der Markt

Galenica wächst stärker als der Markt

Der Berner Gesundheitsdienstleister Galenica hat im ersten Jahr nach dem Börsengang den Umsatz deutlich gesteigert. Das Wachstum betrug 6,8 Prozent, die Verkäufe kamen damit auf 3,21 Milliarden Franken zu stehen. Die Ergebnisprognose bestätigte der Konzern.
Geberit kann beim Jahresumsatz leicht zulegen

Geberit kann beim Jahresumsatz leicht zulegen

Der Sanitärtechnikkonzern Geberit hat 2017 ein leichtes Wachstum beim Umsatz erzielt. Der Nettoumsatz nahm um 3,5 Prozent auf 2,908 Milliarden Franken zu.
Meyer Burger mit besserer Auftragslage

Meyer Burger mit besserer Auftragslage

Der in der Krise steckende Solarindustriezulieferer Meyer Burger hat im letzten Geschäftsjahr den Verlust leicht reduziert und den Umsatz etwas gesteigert. Die Auftragslage ist ebenfalls besser.
Südkorea will Kryptowährungs-Plattformen schliessen

Südkorea will Kryptowährungs-Plattformen schliessen

Südkorea erwägt die Schliessung sämtlicher lokaler Handelsplattformen für virtuelle Währungen. Dies sagte der Chef der Finanzdienstleistungskommission, Choi Jong Ku, am Donnerstag.
Trump verteilt «Fake News Awards»

Trump verteilt «Fake News Awards»

US-Präsident Donald Trump hat in der Nacht zu Donnerstag «Fake News Awards» für aus seine Sicht besonders unredliche und falsche Berichterstattung verliehen. Gleich vier Mal fand sich auf der Liste, deren Zustandekommen nicht näher begründet wurde, der Sender CNN.
Zahl der Flugpassagiere steigt auf 4,1 Milliarden

Zahl der Flugpassagiere steigt auf 4,1 Milliarden

Die Fluggesellschaften haben im vergangenen Jahr die Rekordzahl von weltweit 4,1 Milliarden Passagieren transportiert. Dies entspreche einem Anstieg von 7,1 Prozent gegenüber 2016. Der wichtigste Markt blieb dabei Europa.
Lauda verspricht Jobs für alle Niki-Mitarbeiter zu

Lauda verspricht Jobs für alle Niki-Mitarbeiter zu

Der Unternehmer und frühere Rennfahrer Niki Lauda hat sich in einem offenen Brief an die Mitarbeiter der insolventen Fluglinie Niki gewandt. Er sagte in dem am Mittwoch veröffentlichten Schreiben allen Niki-Mitarbeitern ein Job-Angebot zu.
Durchbruch im Kampf gegen Varroa-Milbe erzielt

Durchbruch im Kampf gegen Varroa-Milbe erzielt

Im Kampf gegen die für grosse Verluste bei den Bienenvölkern verantwortliche Varroa-Milbe ist offenbar ein Durchbruch gelungen. Eine Universität in Deutschland hat eine wirksame Substanz gegen den Parasiten gefunden.
Swisscom vermeldet Ende der Panne

Swisscom vermeldet Ende der Panne

Die Panne bei den Swisscom-Geschäftskunden ist gemäss dem Telekommunikationsunternehmen behoben. Die Analyse der letzten Tage habe ergeben, dass in der Lieferantensoftware Fehler vorgelegen seien, hiess es bei Swisscom.
Bundesrat erhöht Benzinpreis im 2024

Bundesrat erhöht Benzinpreis im 2024

Der Bundesrat hat die Projekte für den Autobahn-Ausbau der nächsten Jahre offengelegt. Bei der Planung stellte sich heraus, dass vorerst keine Benzinpreis-Erhöhung nötig ist. An den 4 Rappen wäre die Nationalstrassen- und Agglomerationsverkehrs-Fonds (NAF) beinahe gescheitert.
Vom Winde verweht: Dach blockiert SBB-Gleis in Oensingen

Vom Winde verweht: Dach blockiert SBB-Gleis in Oensingen

Ein vom Sturm «Evi» weggerissenes Dach eines Unterstandes auf dem Gelände des Zeughauses in Oensingen SO hat am Mittwochmittag einen Strommasten und die Stromleitung der SBB beschädigt. Das Dach blieb auf den Gleisen liegen.Personen wurden nicht verletzt. Eine Windböe erfasste kurz nach 12.
Umweltschützer setzten sich im Kampf gegen Flughafen bei Nantes durch

Umweltschützer setzten sich im Kampf gegen Flughafen bei Nantes durch

Nach jahrelangen Protesten haben Umweltschützer in Frankreich das Aus für einen Regionalflughafen erwirkt. Die Regierung in Paris kippte am Mittwoch die Pläne zum Bau des Airports Notre-Dame-des-Landes in Westfrankreich.
Zwei Komitees vereinen sich

Zwei Komitees vereinen sich

Ein Nein zur No-Billag-Initiative. Dieses Ziel haben sich zwei Komitees in der Ostschweiz gesetzt. Nun haben sie sich zusammen geschlossen und starten mit vielen bekannten Gesichtern in den Wahlkampf.
Jagd nach Diktatoren-Geldern bei der UBS endet mit Verurteilung

Jagd nach Diktatoren-Geldern bei der UBS endet mit Verurteilung

Ein österreichischer Unternehmensberater forderte von der UBS stolze 170 Milliarden Franken. Er gab an, im Auftrag eines Erben des indonesischen Ex-Präsidenten Sukarno zu handeln. Das Zürcher Bezirksgericht glaubte ihm nicht.
 
Firmensuche