Tesla legt bei seinem Elektroauto Model 3 Produktionspause ein

Tesla legt bei seinem Elektroauto Model 3 Produktionspause ein

Der Elektroauto-Hersteller Tesla stoppt vorübergehend die Produktion seines wichtigen Fahrzeugs Model 3. Ein Tesla-Sprecher sagte, dass die Pause genutzt werde, um «die Automation zu verbessern und Flaschenhälse systematisch anzugehen».
Netflix-Boom hält an - Quartalszahlen übertreffen Erwartungen

Netflix-Boom hält an - Quartalszahlen übertreffen Erwartungen

Eigenproduktionen wie «Jessica Jones» und «Altered Carbon» haben Netflix mehr Neukunden beschert als vorhergesagt. Für das erste Quartal bis Ende März gab der Internet-Filmdienst weltweit einen Zuwachs von 7,4 Millionen Abonnenten auf insgesamt 125 Millionen bekannt.
Pulitzer-Preis für Weinstein-Enthüller

Pulitzer-Preis für Weinstein-Enthüller

Die drei Medienschaffenden, die mit Berichten in der «New York Times» und im «New Yorker» die Affäre um Filmproduzent Harvey Weinstein aufdeckten, sind mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet worden. Ihre Arbeit löste die #MeToo-Bewegung aus.
«Bösartiger» Angriff russischer Hacker

«Bösartiger» Angriff russischer Hacker

Die USA und Grossbritannien werfen russischen Hackern eine weltweite Cyberattacke auf zentrale Elemente des Internets vor. Im Visier seien sowohl Regierungen, Infrastruktureinrichtungen wie auch Privatpersonen.
Macron und Trudeau treffen sich im Elysée

Macron und Trudeau treffen sich im Elysée

Die Polit-Freunde Emmanuel Macron und Justin Trudeau haben sich am Montag in Paris getroffen. Kanadas Regierungschef Trudeau nutzte die Gelegenheit um für das umstrittene Ceta-Freihandelsabkommen zu werben.
Teuerste Hotels stehen in Genf und Zürich

Teuerste Hotels stehen in Genf und Zürich

Die Hotelbranche in Europa hat im vergangenen Jahr von der gestiegenen Reiselust internationaler Gäste profitiert. Die Preisunterschiede für Übernachtungen sind gross. Genf ist für Hotelgäste einer Studie zufolge ein besonders teures Pflaster.
Die lange Suche nach dem Traumhaus

Die lange Suche nach dem Traumhaus

Jeder zweite Schweizer findet sein Traumhaus oder -wohnung innerhalb von drei Monaten. Das zeigt eine am Montag publizierte Immobilienstudie. Die regionalen Unterschiede sind dabei allerdings gross.
Adecco baut Ausbildungsgeschäft aus

Adecco baut Ausbildungsgeschäft aus

Der Personalvermittler Adecco baut sein Ausbildungsangebot mit einem gewichtigen Zukauf aus. Der Konzern kauft in den USA für 412,5 Millionen Dollar die Firma General Assembly (GA), wie Adecco am Montag mitteilte.
US-Sanktionen lassen Rusal-Aktien abstürzen

US-Sanktionen lassen Rusal-Aktien abstürzen

Der russische Aluminiumriese Rusal bekommt die Ankündigung neuer US-Sanktionen zu spüren. Die Aktien des russischen Branchenriesen fielen an der Börse in Hongkong am Montag um mehr als 20 Prozent.
Ex-FBI-Chef Comey: Trump behandelt Frauen wie ein Stück Fleisch

Ex-FBI-Chef Comey: Trump behandelt Frauen wie ein Stück Fleisch

Der ehemalige FBI-Chef James Comey hat Donald Trump in einem Interview aufs Schärfste angegriffen. Zudem bezeichnete er den US-Präsidenten als moralisch unfähig für das Präsidentenamt.Comey hält es zudem für möglich, dass Russland im Besitz von kompromittierendem Material über Trump ist.
Weniger Wachstum wegen Fachkräftemangel

Weniger Wachstum wegen Fachkräftemangel

Der Mangel an Fachkräften verringert das deutsche Wirtschaftswachstum um jährlich fast ein Prozent. Das geht aus einer noch unveröffentlichten Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) hervor, die aber der «Rheinischen Post» vom Montag bereits vorliegt.
Goldman Sachs erwirbt Clarity Money

Goldman Sachs erwirbt Clarity Money

Die US-Bank Goldman Sachs übernimmt das Startup-Unternehmen Clarity Money. Mit dem Schritt wolle das Geldhaus seine Online-Kreditplattform Marcus stärken, teilte Goldman Sachs am Sonntag mit.
Macron will in Syrien-Krise Verhandlungen

Macron will in Syrien-Krise Verhandlungen

Nach den militärischen Angriffen mit westlichen Verbündeten in Syrien will der französische Staatspräsident Emmanuel Macron Russland und die Türkei an den Verhandlungstisch holen. Die Aufgabe Frankreichs sei es, «mit allen zu sprechen.»
«Wetter war zu schön für Offa»

«Wetter war zu schön für Offa»

94'000 Besucherinnen und Besucher haben in diesem Jahr die Offa in St.Gallen besucht. Am Sonntagabend um 18 Uhr schliesst die Frühlings- und Trendmesse nach fünf Tagen ihre Tore.
Letzter Zirkusbär Serbiens zieht nach Arosa

Letzter Zirkusbär Serbiens zieht nach Arosa

Der erste Bewohner des Bärenlands in Arosa steht fest: Es ist der letzte Zirkusbär Serbiens. Bis zu seiner Rettung im Herbst 2016 lebte das Tier in einem winzigen, verrosteten und vermüllten Metallkäfig ohne Schutz vor Regen und Sonne.
Demonstration in Berlin gegen Wohnungsmangel

Demonstration in Berlin gegen Wohnungsmangel

Rund 25'000 Menschen haben nach Veranstalterangaben am Samstag in Berlin gegen Wohnungsmangel und explodierende Mieten demonstriert «Das ist ein starkes Signal der Solidarität und gegen die Vereinzelung», erklärte der Berliner Mieterverein am Wochenende.
Panama plant Zugstrecke nach Costa Rica

Panama plant Zugstrecke nach Costa Rica

Panama denkt über die Errichtung einer Zugstrecke nach Costa Rica nach. Das Projekt soll mit finanzieller Hilfe von China getätigt werden.
Der sonntägliche Blätterwald

Der sonntägliche Blätterwald

Wichtige Schlagzeilen der Sonntagspresse in nicht verifizierten Meldungen:
Peanuts-Comicshelden werden zu Strassenkunst

Peanuts-Comicshelden werden zu Strassenkunst

Ein riesiges Bild von Snoopy, dem Hund aus der legendären Comicserie «Die Peanuts», schmückt seit Samstag eine Hotelwand in Paris. Die Enthüllung des Bildes war der Auftakt eines Strassenkunst-Projekts, für das sieben Künstler die Figuren aus dem Comic neu zeichneten.
Verbot für Gefahrguttransporte über Simplon

Verbot für Gefahrguttransporte über Simplon

Die Alpen-Initiative fordert ein Verbot des Transports von gefährlichen Gütern über den Simplon. Diese gehörten auf die Schiene. Der Verein hat deshalb am Samstag eine Protestaktion auf der Passhöhe durchgeführt.