Nicole Kidman will “auf die Bremse treten”

Nicole Kidman will mehr Zeit für sich und ihre Familie: Abenteuer erleben, Sprachen lernen oder auch einfach nur die Seele baumeln lassen - davon träumt die Schauspielerin (Archiv).
Nicole Kidman will mehr Zeit für sich und ihre Familie: Abenteuer erleben, Sprachen lernen oder auch einfach nur die Seele baumeln lassen - davon träumt die Schauspielerin (Archiv). © /AP/ANTONIO CALANNI
Hollywood-Star Nicole Kidman möchte gerne “ein bisschen auf die Bremse treten und das Leben geniessen”. Sie wolle noch viele Dinge tun – Abenteuer erleben, Sprachen lernen, Bücher lesen. Gleichzeitig liebe sie das Nichtstun und das Tagträumen.

Besonders hängt die Schauspielerin an der Zeit mit ihrer Familie. “Ich weiss, es ist ein Klischee, aber die Zeit mit den Kindern vergeht so schnell und ich möchte sie nicht verschwenden”, sagte die 48-Jährige der Zeitschrift “Bunte”.

Ihrer Ansicht nach ist es “für eine Frau wichtig, die richtige Balance zu finden, sich um die Kinder und den Mann zu kümmern und auch die eigenen intellektuellen und kreativen Bedürfnisse zu verfolgen”. Kidman hat zwei Kinder mit ihrem Ehemann Keith Urban und zwei Adoptivkinder mit Ex-Mann Tom Cruise.

(SDA)


Newsletter abonnieren
0Kommentare
noch 1000 Zeichen